MMO Hardware Tests

Vertagear SL4000 Gaming-Stuhl im Test

S-Line Racing Series VG-SL4000 (Rev. 2 Model)

In der letzten Monaten haben wir Euch bereits zwei Gaming-Stühle von DXRacer vorgestellt. Heute präsentieren wir Euch einen weiteren Gaming-Stuhl, den SL4000 von Vertagear.

Inhaltsverzeichnis (Vertagear SL4000)


Versand und Verpackung

Den SL4000 von Vertagear erhielten wir schon kurz nach unserer Bestellung. Das Paket hat die Packstückmaße 78 x 72 x 37.5 cm und wiegt fast 30 kg. Durch die unhandliche Größe ist das Paket alleine schwer zu tragen. Wie ihr an den folgenden Bildern erkennen könnt, waren alle Teile sicher und gut verpackt.


Verarbeitung und Montage

Beim Öffnen des Kartons kam uns kein unangenehmer Geruch entgegen. Alles war ordentlich geschützt und nichts beschädigt. Die Nähte des SL4000 sind sehr gut verarbeitet und alles sieht wirklich sehr cool und edel aus. Es gibt keine scharfen Kanten am Gestell und auch das sonstige verwendete Material fühlt sich zudem sehr angenehm an.

Aufbau des VG-SL4000
VG-SL4000 Aufbau

Der SL4000 war innerhalb von 10 Minuten vollständig zusammengebaut. Der Aufbau erfolgte dabei ohne Probleme. Bei unserem Stuhl handelte es sich um ein Rev. 2 Model wodurch dieser auch leicht alleine zusammen gebaut werden kann. Die acht Schrauben konnten wir schnell und einfach in wenigen Minuten montieren. Die Gewinde waren sauber und ließen sich mit dem beiliegenden Werkzeug leicht eindrehen.

Das Kopf- und das Lendenkissen konnten wir ebenfalls einfach anbringen. Sie sind mit dem Vertagear Logo bzw. dem Vertagear Schriftzug sauber bestickt.


Technische Details und Funktionien

Werfen wir noch einen kleinen Blick auf die technischen Daten und Funktionen vom VG-SL4000:

  • Model: VG-SL4000
  • Material Sitzbezug: PVC Leather
  • max. Belastbarkeit: 150 kg
  • Schaumpolster: High Density Foam
  • Farbe: Black / White
  • Packstückmaße: 78 x 72 x 37.5 cm
  • Gesamthöhe (mit Basis): ca. 120 – 130 cm
  • Rückenlehnenneigungswinkel: 140°
  • Nettogewicht: 25.3 kg
  • Bruttogewicht: 28 kg
  • Tiefste Sitzposition (einstellbar): 45,5 cm
  • Höchste Sitzposition (einstellbar): 55,5 cm
  • Breite Sitzfläche innen: 37 cm
  • Breite Sitzfläche außen (breitester Punkt): 52 cm
  • Länge Sitzfläche: 44,5 cm
  • Höhe Rückenlehne: 78 cm
  • Breite Rückenlehne innen: 30 bis 34 cm
  • Breite Rückenlehne außen (breitester Punkt): 50 bis 54 cm
  • Montage erforderlich: Ja
  • Anpassbare Rückenlehne: ja
  • Verstellbare Armlehnen: ja (4D-verstellbare Armlehnen)
  • Höhenverstellbar: ja
  • Kippfunktion (Sitzfläche): ja
  • Wippfunktion: ja
  • Kopfkissen inklusive: ja
  • Lendenkissen inklusive: ja
  • Material Basis: Stahl, Aluminium

Sitzkomfort im Stuhl

Ein Gaming-Stuhl sollte nicht nur gut Aussehen sondern auch den nötigen Sitzkomfort bieten. Die S-Line bietet Vertagear in drei unterschiedlichen Größen an (SL2000/4000/5000) somit sollte für jede Körpergröße etwas passendes dabei sein.

Mit meiner Konfektionsgröße M (S) und einer Körpergröße von 1,70 m und 70 kg war auch nach sehr vielen Spielstunden der SL4000 weiterhin bequem. Durch die atmungsaktive Oberfläche der Sitzfläche schwitzte ich nicht.

Lenden- und Nackenkissen
SL4000 mit Lenden- und Nackenkissen

Das Lenden- und das Nackenkissen lässt sich sehr gut ausrichten, wodurch Rücken und Nacken immer gut gestützt werden.

SL4000 Sitzflaeche
SL4000 Sitzfläche

Der SL4000 hat mittig am vorderen Rand der Sitzfläche eine leichte Erhöhung. Diese ist für mich sehr angenehm und meine Oberschenkel passen so optimal auf den Stuhl. Die Erhöhung könnte allerdings mit sehr breiten Oberschenkeln unangenehm sein. Der SL2000 und der SL5000 haben diese Erhöhung auf der Sitzfläche nicht.

Funktion der 4D-Armlehnen

4D-Armlehnen vom SL4000
4D-Armlehnen vom SL4000

Die Armlehnen können in der Höhe, Abstand nach Vorne und Hinten sowie natürlich auch seitlich gedreht werden. Zudem können sie auch bei Bedarf komplett abmontiert werden. Sie sind etwas gepolstert und fühlen sich angenehm an.

„Kipp und Wipp“-Funktion

Kipp und Wipp-Funktion
Kipp und Wipp-Funktion

Schauen wir uns auch noch einmal „Kipp und Wipp“-Funktion dieses Gaming-Stuhls an.
Die Rückenlehne kann mit dem seitlichen Hebel auf verschiedene Winkel eingestellt werden, bis hin zu 140°. In dieser Position kann man angenehm liegen. Dabei liegt der Schwerpunkt immer auf dem Drehkreuz und man hat nicht das Gefühl, dass der Stuhl umkippen könnte.

Zusätzlich kann die Wipp-Funktion in allen Positionen eingestellt werden. Der Stuhl gibt dann nach hinten leicht nach, wenn man sich zurücklehnt. Die Sitzhöhe kann ebenfalls sehr leicht stufenlos nach Wunsch angepasst werden.

Rollen am SL4000
Rollen am VG-SL4000

Beim Kauf stehen euch verschiedene Rollen zur Auswahl. Dabei könnt Ihr die Größe und „autolock“ selbst bestimmen. Unser SL4000 hatten zwar keine „autolock“ Rollen blieb aber auch so auf der Stelle stehen und rollte nicht ungewollt los. Der Stuhl lässt sich einfach und leise schieben.


Preis / Leistung

Der VG-SL4000 (Stand: 31.01.2018) ist momentan für €299.90 im Online Shop von Vertagear erhältlich, was für einen derartigen Gaming-Stuhl ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Günstigere alternativen auf diesem hohen Niveau gibt es nicht. Ihr solltet euch auf keinen Fall dazu verleiten lassen billige „noname“ Racing-Stühle zu kaufen, denn mit diesen werdet ihr nicht lange zufrieden sein.

Die S-Line gibt es in vielen verschiedenen Farbkombinationen. Somit sollte für jeden etwas dabei sein.
Eine klare Kaufempfehlung geht an alle, die gerne sportlich und doch super bequem und feste im Sitz sitzen möchten und die Konfektionsgröße M bis L tragen. Größere Personen sollten sich eher für den SL5000 entscheiden.


Fazit und Bewertung

Der VG-SL4000 wirkt durch den Stahlrahmen sehr stabil und ist sehr hochwertig verarbeitet. Die 150 kg maximale Belastbarkeit sprechen für sich. Nicht alle Gaming Stühle anderer Anbieter erreichen diesen Wert. Somit ist diese Serie auch für schwere Personen sehr gut geeignet.

Die S-Line gibt es in drei verschiedenen Größen. Falls der SL4000 von der Größe her nicht gut zu euch passt, so hat Vertagear zwei weiterer Größen zur Auswahl. Den etwas kleineren SL2000 und den größeren SL5000. Genauere Informationen dazu findet ihr hier.

Wer noch etwas mehr ausgeben möchte/kann und auf RGB-Beleuchtung steht, der sollte evtl. auf den Vertagear PL4500 warten. Dieser ist ein Wireless LED Gaming Stuhl der in Europa ab dem zweiten Quartal 2018 erhältlich sein soll.

Vertagear SL 4000

Versand und Verpackung - 85%
Verarbeitung und Montage - 90%
Sitzkomfort im Stuhl - 92%
Preis und Leistung - 85%

88%

von 100

Der SL4000 ist perfekt für alle, die gerne sportlich und dabei super bequem im Sitz sitzen möchten und die Konfektionsgröße S bis L tragen.

User Rating: 4.46 ( 4 votes)

Wir bedanken uns bei Vertagear für die freundliche Bereitstellung des SL4000 Gaming-Stuhls und das somit entgegengebrachte Vertrauen in MMOZone.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.