Home - MMO News - The War Z – Inhaltspatch nächste Woche

The War Z – Inhaltspatch nächste Woche

The War Z - Inhaltspatch nächste Woche

Für The War Z gibt es einen Inhaltspatch nächste Woche. Executive Producer Sergej Titov hat einige der neuen Inhalte bekannt gegeben. Darunter finden sich diverse Sachen die das Spielerlebnis noch verbessern sollen.Unter anderem wird der Patch Folgendes beinhalten:

  • 40% mehr der Colorado Map wird begehbar sein
  • Die größte Stadt wird begehbar sein
  • Neue Spawnpunkte für Items
  • Neue und mehr Spawnpunkte für Spieler
  • Neue Zombies!
  • 4 neue Charakter Skins (2 männliche, 2 weibliche)
  • Neue Items
  • Neue Waffen
  • Spieler werden Barrikaden errichten können

Neue Zombies?

Ob es bei den neuen Zombies es sich lediglich um ein neues Aussehen handelt oder ob es komplett neue Typen von Zombies sind ist noch nicht bekannt. Wünschenswert wäre es, ähnlich wie in Left 4 Dead. Dadurch könnte man die Anspannung, die Atmosphäre, die Abwechslung und das Spielgefühl noch deutlich steigern. Darüber hinaus könnten diese dann als ernstzunehmende Gegner betrachtet werden, wodurch sich möglicherweise mehr Spieler zusammenschließen und weniger als Banditen auftreten.

„Clan“ Funktion

Zusätzlich wird es kurz nach dem Start der Closed Beta möglich sein seinen eigenen Clan zu grünen und diesen zu verwaltet. Ebenfalls geplant ist ein gemeinsames Clan Inventar, ähnlich wie bei World of Warcraft die Gildenbank. Ob diese dann überall aufrufbar sein wird darf bezweifelt werden. Wahrscheinlicher ist es, dass Ihr Euch dafür auch zu den sicheren Punkten vorarbeiten müsst.

Ähnliche Artikel

Skin und Booster Paket Luftschiffpaket Gewinnspiel

Gigantic – Gewinnt ein Skin- und Booster-Paket!

Nachdem wir euch gestern unseren „Gigantic angespielt“-Artikel präsentiert haben, gibt es heute ein passendes Gewinnspiel, …

Gigantic angespielt

Gigantic angespielt – ein bisschen MOBA, ein bisschen Shooter

Aus dem Hause Perfect World kommt ein teambasiertes Spiel, das irgendwie MOBA und irgendwie Shooter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.