Home - MMO News - The War Z – Erklärung des HUDs

The War Z – Erklärung des HUDs

The War Z - Erklärung des HUDs

Heute kommen wir zur Erklärung des HUDs in The War Z. HUD steht für Head-up-Display. In Videospielen wir normalerweise die Ingame Oberfläche bei Ego-Shootern als HUD bezeichnet, auch wenn der Begriff nicht ganz passt. Heute möchten wir Euch die verschiedenen Anzeigen kurz erklären und Euch teilweise einige Tipps dazu geben.

Coole Pfeile

Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und für das Video extravagante, hoch professionelle Pfeile in das Video eingefügt! Diese zeigen Euch immer welches Element gerade genannt wird und wo Ihr es im Spiel finden könnt. Es werden in dem Video nur die Bedienelemente gezeigt, welche sich direkt im Spiel befinden. Die Funktionen im Hauptmenü haben wir bereits <Hier> erklärt.

Folgende Inhalte erklären und zeigen wir Euch im Video:

  • Chat
  • Inventar
  • Quickbar
  • Sichtbarkeitslevel
  • Geräuschpegel
  • Gesundheitsanzeige
  • Hunger/Durst Anzeige
  • Sprint Anzeige/Ausdauer

Video

Wir wünschen Euch nun viel Spaß mit dem folgenden Video und hoffen, dass es besonders Anfängern im Spiel die Orientierung mit den vielen Anzeigen etwas erleichtert.

 

Ähnliche Artikel

Gigantic angespielt

Gigantic angespielt – ein bisschen MOBA, ein bisschen Shooter

Aus dem Hause Perfect World kommt ein teambasiertes Spiel, das irgendwie MOBA und irgendwie Shooter …

PUBG über 4 Mio. Mal verkauft

PUBG: Monats-Update um eine Woche verschoben

Wegen technischer Probleme wird das Monats-Update für PlayerUnknown’s Battlegrounds um eine Woche verschoben und soll …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.