Home - MMO News - StarWars 1313 – keine Beeinflussung durch Disney

StarWars 1313 – keine Beeinflussung durch Disney

Star Wars 1313Der globale Medienkonzern Walt Disney hat am gestrigen Abend die Markenrechte für Star Wars von Lucas für schlappe 4 Milliarden US Dollar gekauft. Damit übergehen auch die Mitspracherechte sowie weitere Lizenzbedingungen an das amerikanische Großunternehmen. Aktuell befinden sich zahlreiche Produkte aber auch neue Kinofilme in der Umsetzung. 

StarWars 1313 droht keine Beeinflussung durch Disney

Bereits im Sommer stellte LucasArts das neue StarWars 1313 vor und konnte für große Begeisterung auf der E3 sorgen. Fans von Star Wars 1313 hegen nun Zweifel an der störungsfreien Umsetzung, des Action Adventures. Jedoch meldeten sich bereits heute Pressesprecher von Lucas Arts, dass die Übernahme vorerst keinen Einfluss auf kommende und geplante Titel haben wird.

Leider ist bisher nicht viel mehr als ein paar kurze Bewegtbilder und Screenshots rund um StarWars 1313 bekannt und daher bleiben wir natürlich gespannt auf den vielversprechenden Titel.

Ähnliche Artikel

dota 2 geht gegen cheater vor

Dota 2: Telefonnummer-Abfragen sollen Smurfer bekämpfen

Wer an Ranglistenspielen in Dota 2 teilnehmen will, muss dazu zukünftig seine Telefonnummer hinterlegen. Damit …

blizzard esport arena

eSport bald olympisch? – Die Asienspiele 2022

Wie das Asiatische Olympische Komitee (OCA) bekannt gab, wird während der Asienspiele 2022 ein eSport-Event …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.