Home - Path of Exile - Path of Exile News - Path of Exile: Geplante Änderungen am Giftschaden

Path of Exile: Geplante Änderungen am Giftschaden

Heute ist ein weiteres Development Manifesto erschienen, in dem Entwickler Rory sich zu Designänderungen in Path of Exile äußert. Dabei ging es dieses Mal um geplante Änderungen am Giftschaden.

poe wallpaper 2

Entwickler Rory zum Giftschaden

Gift war immer eine recht unbeliebte Schadensquelle in Path of Exile: Sie hat bestimmte Waffen vorausgesetzt und sehr spezielle Skillungen und Uniques erfordert, um effektiv zu sein. Um Giftschaden zukünftig attraktiver zu gestalten, plant man umfangreiche Änderungen und Anpassungen.

Diese Änderungen umfassen beispielsweise neue Support-Gems, neue Punkte im Talentbaum und (eventuelle) Anpassungen am Giftschaden selbst. So ist es vielleicht bald möglich, dass dieser auf einem Gegner stackt, statt immer nur den höchsten Schadensdot zu verwenden.

Das komplette Development Manifesto des Entwicklers Rory könnt ihr euch hier ansehen.

Ähnliche Artikel

path of exile concept arts mask

Path of Exile: Fragen und Antworten der Entwickler – Teil 5

Ein weiteres Mal wurden im offiziellen Forum von Path of Exile einige Fragen und Antworten …

Path of Exile: Ein Ausblick auf Akt 6

GGG veröffentlichte heute ein Video, das den spektakulären Bosskampf aus dem 6. Akt des Spiels …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.