Home - Path of Exile - Path of Exile News - Path of Exile: Erweiterung „The Awakening“ angekündigt!

Path of Exile: Erweiterung „The Awakening“ angekündigt!

Es ist soweit! Nachdem GGG bereits seit 2013 am vierten Akt für Path of Exile arbeitet, wurde nun die Erweiterung „The Awakening“ angekündigt. Was dabei alles auf euch zu kommt, erfahrt ihr in diesem Artikel.poe akt 4 titel

Path of Exile: Frische spielerische Inhalte

Der lang erwartete vierte Akt wird zu den Hauptfeatures von „The Awakening“ zählen. GGG legt hier besonderen Wert auf spielerische und optische Abwechslung. So wird es insgesamt sieben neue grafische Settings für die Zonen geben, die von Wassertempeln, über Lavahölen, bis hin zu verlassenen Minenschächten reichen.

Auch bei den Monstern wird es einige neue Kreationen zu bestaunen geben. Insgesamt 33 neue, einzigartige Kreaturen werden mit dem vierten Akt von Path of Exile implementiert. Wie bei den Zonen auch, will GGG dabei den dunklen und bedrohlichen Charakter des Spiels beibehalten.poe akt 4

Neue Skillgems und Fähigkeiten

Natürlich wird sich mit der kommenden Erweiterung auch spielerisch einiges ändern. 70 neue Unique-Items werden die bisherigen Charakterbuilds aufmischen und auch ganz neue und eigene Skillungen möglich machen. Auch viele Rare Items sollen einzigartige 2D und 3D Modelle erhalten.

Dank 13 neuer Skillgems, von denen 11 aktive Fähigkeiten darstellen, werden die Spieler neue Möglichkeiten haben, sich ihren Weg durch Wraeclast zu kämpfen. Besonders hervorzuheben sind dabei die Golems. Diese speziellen Minions stehen in den Varianten Chaos, Eis oder Feuer zur Verfügung. Der neue Support-Gem „Fortify“ wird den eingehenden Schaden für Nahkämpfer pauschal um 25% reduzieren. Gemeinsam mit den neuen Warcrys sollen Melee-Builds so wieder deutlich attraktiver werden.

Neugestaltung des passiven Talentbaums

Die Überarbeitung und Neugestaltung des passiven Talentbaumes ist wohl der Hauptgrund dafür, dass eine mehrwöchige Betaphase für diese Erweiterung nötig sein wird. Durch den neuen Itemtyp der „Juwelen“ wird dieser Teil des Spiels eine gründliche Überarbeitung erhalten und gleichzeitig ein völlig neues Spielgefühl vermitteln.poe akt 4 2

Bei den Juwelen handelt es sich um besondere Items, die man in den Talenbaum hinein sockeln kann und die anschließend bestimmte Keystones verändern. Dies können einfache Bonuswerte, aber auch komplett neue Funktionen sein. So überträgt der Unique-Juwel „Selfless Leadership“ beispielsweise alle aktivierten Keystones im Umfeld auf die beschworenen Minions. Die Juwelen werden in den Qualitätsstufen Magic, Rare und Unique zur Verfügung stehen.

Mit Sicherheit werden wir in den kommenden Wochen immer neue Informationen zur geplanten Erweiterung erhalten, die wir dann direkt an euch weiter reichen. Zur offiziellen Ankündigung gelangt ihr hier.

Ähnliche Artikel

path of exile xbox one screenshot

Path of Exile kommt auf die Xbox One

Wie GGG heute auf der offiziellen Seite von Path of Exile bekannt gab, arbeiten sie …

path of exile abberath hooves

Path of Exile: Patchnotes für Update 2.5.2

Im offiziellen Forum von Path of Exile sind heute die Patchnotes für das Update 2.5.2 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.