Home - Path of Exile - Path of Exile News - Path of Exile: Das Ende der Ligen Nemesis und Domination

Path of Exile: Das Ende der Ligen Nemesis und Domination

path-of-exileAm 23. Februar 2014 werden die aktuellen Path of Exile-Ligen Nemesis und Dominaten nach vier Monaten Laufzeit wie geplant enden. In einem Newspost beschrieb Chris Wilson, Lead Developer bei GGG, wie dieser Vorgang vonstatten gehen wird, was ihr dabei zu beachten habt und was mit euren Charakteren und euren gesammelten Gegenständen geschieht.

Mit dem Ende der Ligen Nemesis und Dominaten wird es euch selbstverständlich nicht mehr möglich sein, Charaktere für diesen Spieltyp zu erstellen und zu spielen. Eure bisherigen Charaktere werden deshalb automatisch in Charaktere der niedrigstufigeren Ligen umgewandelt.

  • Nemesis Liga – Hardcore Liga
  • Domination – Normales Spiel

Wilson weist in seinem Newspost jedoch darauf hin, dass dieser Vorgang durchaus einige Stunden oder gar Tage in Anspruch nehmen kann.

Eure gesammelten Gegenstände werden ebenfalls in die entsprechenden Ligen transferiert und über sogenannte remove-only Fächer in der Bank verfügbar sein. Diese Bankfächer werden solange bestehen bleiben, bis ihr das letzte Item daraus entfernt habt und es wird euch nicht möglich sein, sie neu zu füllen.

Mit dem Aufspielen von Patch 1.1.0, am 5. März, werden zwei neue Langzeit-Ligen starten, über die wir bisher jedoch noch keine genaueren Informationen haben. Zur Originalmeldung gelangt ihr hier.

Ähnliche Artikel

path of exile concept arts mask

Path of Exile: Fragen und Antworten der Entwickler – Teil 5

Ein weiteres Mal wurden im offiziellen Forum von Path of Exile einige Fragen und Antworten …

Path of Exile: Ein Ausblick auf Akt 6

GGG veröffentlichte heute ein Video, das den spektakulären Bosskampf aus dem 6. Akt des Spiels …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.