MMO Hardware Tests

MSI GeForce GTX 1060 GamingX 6G im Test

Die Mittelklasse-Karte von MSI im Test

Wir möchten euch zu einem weiteren MMOZone Hardwaretest herzlich Willkommen heißen. In diesem Test widmen wir uns der MSI GeForce GTX 1060 GamingX 6G. Diese Grafikkarte aus dem Hause MSI verspricht eine übertaktete und verbesserte GTX 1060. In unserem Hardwaretest wollen wir dem Versprechen auf den Zahn fühlen.

Inhaltsverzeichnis

Verpackung und Ersteindruck

Im charakteristischen MSI Rot gehalten, zeigt der Karton auf der Vorderseite seinen wertvollen Inhalt. Auf der Rückseite werden Features und Systemanforderungen aufgelistet.

So sehen wir auf Anhieb, dass MSI Wert auf geräuscharme Kühlung legt. Mit dem TWIN FROZR VI Design der Karte will MSI die übertaktete Grafikkarte effizient und leise kühlen.

Außer der Grafikkarte befindet sich im Karton lediglich eine Treiber-CD, eine Kurzanleitung und Aufkleber. Es befindet sich auch keine SLI-Bridge im Karton, da die 1060 von NVIDIA nicht für den SLI Betrieb gedacht ist.

Einbau und Inbetriebnahme

Der Einbau einer Grafikkarte ist für geübte Hände schnell erledigt. Solltet ihr das noch nie gemacht haben, nur keine Scheu, schwer ist es nicht! Einstecken, mit zwei Schrauben befestigen und die Stromkabel anschließen, fertig!

Befand sich bereits eine Grafikkarte im Rechner, solltet ihr unbedingt vorher alle Treiber deinstallieren.

Nachdem die Grafikkarte in den PCI-E Slot gesteckt und angeschlossen wurde, konnte der Rechner gestartet werden und die neuen Treiber installiert werden. Ihr könnt natürlich die Treiber von der beiliegenden CD installieren, aber ich empfehle immer den aktuellsten Treiber von der Seite von NVIDIA runterzuladen, um auf dem neuesten Stand zu sein.

Nachdem die Treiber installiert wurden, empfiehlt sich ein Neustart des Rechners, um anschließend das Spiel seiner Wahl zu starten, um die Power der neuen Grafikkarte, in diesem Fall der MSI GeForce GTX 1060 GamingX 6G, zu testen.

Technische Details und Features

Folgende Daten stammen direkt von der offiziellen MSI-Webseite.

Features der MSI GeForce GTX 1060 GamingX 6G

  • GeForce® GTX 1060 GPU mit 16 nm Technologie
  • Military Class Komponenten für 100% Stabilität
  • Twin Frozr VI mit 10 cm Torx2-Lüfter und Zero Frozr-Technologie
  • MSI Gaming App mit intuitivem Quick-Setting
  • Boost-Clock / Base Clock / Speichertakt
    • 1809 MHz / 1594 MHz / 8108 MHz (OC-Mode)
    • 1784 MHz / 1569 MHz / 8008 MHz (Gaming-Mode)
    • 1708 MHz / 1506 MHz / 8008 MHz (Silent-Mode)
  • 6144 MB GDDR5, 8000 MHz, 192 Bit Grafikspeicher
  • PCI Express 3.0 Interface
  • Unterstützt DirectX® 12 Grafiktechnologie
  • Monitorausgang über 1x HDMI (2.0), 3x DisplayPort(1.4), 1x DL-DVI-D
  • 1x 8-Pin Power-Anschluss
  • NVIDIA® GTX VRREADY, 4K-Ready, unterstützt Game-Stream zu NVIDIA SHIELD
  • Overclocking- und Lüftersteuerungs-Tool »Afterburner«

Technische Details der Grafikkarte

  • GRAFIK ENGINE: NVIDIA GeForce® GTX 1060
  • BUS STANDARD: PCI Express x16 3.0
  • SPEICHERTYP: GDDR5
  • SPEICHERGRÖSSE (MB): 6144
  • SPEICHERSCHNITTSTELLE: 192-bit
  • CORE TAKTRATE (MHZ):
    • 1809 MHz / 1594 MHz (OC Mode)
    • 1784 MHz / 1569 MHz (Gaming Mode)
    • 1708 MHz / 1506 MHz (Silent Mode)
  • SPEICHERTAKTRATE (MHZ):
    • 8108 MHz (OC Mode)
    • 8008 MHz (Gaming Mode)
    • 8008 MHz (Silent Mode)
  • HDCP SUPPORT: 2.2
  • DIRECTX VERSION SUPPORT: 12
  • OPENGL VERSION SUPPORT: 4.5
  • KARTENGRÖSSE (MM): 277 x 140 x 39 mm
  • GEWICHT: 1017g
  • MAXIMALE BILDSCHIRMANZAHL: 4
  • STROMVERBRAUCH (W): 120
  • OUTPUT: DisplayPort x 3 (Version 1.4) / HDMI (Version 2.0) / DL-DVI-D
  • EMPFOHLENE NETZTEILE (W): 400
  • DIGITAL MAXIMUM RESOLUTION: 7680 x 4320
  • STROMANSCHLÜSSE: 8-pin x 1

Um sie eurem restlichen Setup anzupassen, habt ihr die Möglichkeit mit der Mystic Light Software von MSI, die LED der Grafikkarte euren Wünschen entsprechend leuchten zu lassen.

Ihr könnt der Grafikkarte mit der Software „Afterburner“ noch mehr Leistung entlocken, dabei solltet ihr aber wissen was ihr tut.

Stresstests und Ergebnisse

Wie auch schon bei unseren anderen Tests von Grafikkarten, haben wir die MSI Geforce GTX 1060 GamingX 6G dem Benchmarktest TimeSpy 1.0 von 3DMark unterzogen. Die Ergebnisse könnt ihr mit den Ergebnissen aus dem Test der MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G oder dem Test der MSI GeForce GTX 1080 ARMOR 8G OC vergleichen.

Beim Test erreichte die Grafikkarte einen Graphics-Score von 4281 bei einem Takt von 1974MHz. In Kombination mit einem Intel i7-3770K im Basistakt von 3500MHz erreichten wir einen Score von 4209, womit wir besser als 42% aller Ergebnisse waren, die mit TimeSpy 1.0 gemacht wurden.

Ihr findet unseren Testdurchlauf auch auf der Ergebnisseite von 3DMark.

Stresstest mit AIDA64 Extreme

Um Temperaturen und den TDP zu ermitteln, haben wir die Grafikkarte mit IDA64 Extreme getestet.

Bei einer Raumtemperatur von ca. 23°c beträgt die Temperatur im Idle um die 40°C. Während der Tests waren 2 Monitore mit 24″ und 27″ angeschlossen. Der TDP im Idle beträgt etwas über 5 Watt.

Im Idle benötigt die Grafikkarte keine aktive Kühlung, weshalb die Lüfter die ganze Zeit nicht drehen und somit die Lautstärke der Grafikkarte 0 beträgt!

Sobald die Karte voll ausgelastet wird, steigen die Temperaturen auf maximal 62°C und der TDP (Thermal Design Power) auf 42 Watt. Bedenkt aber, dass der TDP NICHT die Watt sind, die von eurem Netzteil gezogen werden, sondern lediglich, wie viel thermische Energie entsteht.

Die Grafikkarte benötigt, laut MSI, 120 Watt unter Volllast von eurem Netzteil!

Um aussagekräftige Werte zu erhalten, liefen die Tests knappe 30 Minuten.

Spielerlebnis mit der MSI Geforce GTX 1060 GamingX 6G

Es gibt aktuell wohl kein Spiel, das mit der MSI Geforce GTX 1060 GamingX 6G nicht flüssig gespielt werden kann. Wie schon bei unseren Gaming Laptop Tests, haben wir Screenshots mit FPS-Anzeige in Overwatch gemacht, um euch zu zeigen, wie sich die Grafikkarte bei unterschiedlichen Grafikeinstellungen im Spiel schlägt.

Dabei sehen wir, dass die Grafikkarte selbst auf der höchsten Einstellung „Episch“ auf einem Full-HD Monitor noch über 100 Bilder pro Sekunde liefert. Die Position im Spiel hat recht hohe Anforderungen an die Grafikkarte, aber bedenkt immer, dass sobald 2 Teams aufeinander treffen, die Anzahl an gelieferten Bildern weniger wird.

Solltet ihr über einen 4K-Monitor verfügen und wollt dennoch auf höchsten Einstellungen und mit hohen FPS spielen, solltet ihr eventuell über eine bessere Grafikkarte nachdenken, da die 1060 dabei doch an ihre Grenzen stößt.

Weitere Eindrücke der MSI Geforce GTX 1060 GamingX 6G

Preis / Leistung

Die GTX 1060 gehört der zurzeit aktuellsten Generation von Nvidia an und ist somit auf dem neusten Stand der Technik.

Im Moment kostet die MSI Geforce GTX 1060 GamingX 6G bei Amazon 325 Euro. Damit ist sie nicht die günstigste Version einer GTX 1060, aber durch die erhöhte Leistung erhält man auch mehr für sein Geld.

Hinzu kommt, dass die Grafikkarte selbst bei voller Auslastung kaum hörbar ist und bei nicht genutzter Leistung sogar komplett geräuschlos arbeitet.

Ebenso überzeugt das Design der Grafikkarte mit der individuell einstellbaren LED. Wer also seinen Rechner zusätzlich als Dekoration nutzt, sieht hier sicherlich auch einen Plus-Punkt.

Die Rückenplatte der Grafikkarte ist ebenso ein dickes Plus, denn sie schützt die Grafikkarte gleich mehrfach: vor Verbiegen, Brechen oder falls mal eine Schraube darauf fällt. Zudem gibt die Rückenplatte der Karte einen noch cooleren Look.

MSI GeForce GTX 1060 GAMINGX 6G bei Amazon kaufen

Fazit und Bewertung

Die MSI Geforce GTX 1060 GamingX 6G ist für jeden durchschnittlichen Gamer, der die nächsten 2-4 Jahre keine neue Grafikkarte kaufen möchte, auf jeden Fall die richtige Wahl.

Sie bietet genug Leistung, um aktuelle Spiele in Full-HD auf den höchsten Einstellungen flüssig auf den Monitor zu bringen und ist dabei flüsterleise und sieht extrem gut aus!

MSI Geforce GTX 1060 GamingX 6G

Verpackung und Ersteindruck - 85%
Installation und Inbetriebnahme - 80%
Technische Daten und Features - 80%
Spielerlebnis mit der Grafikkarte - 80%
Preis und Leistung - 85%

82%

von 100

Die Geforce GTX 1060 GamingX 6G von MSI bietet genug Leistung, um aktuelle Spiele in Full-HD auf den höchsten Einstellungen flüssig auf den Monitor zu bringen und ist dabei flüsterleise und sieht extrem gut aus!

User Rating: 4.55 ( 1 votes)
(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.