Home - Minecraft - Minecraft News - Minecraft: Mojang mit Rekordumsatz

Minecraft: Mojang mit Rekordumsatz

Minecraft: Mojang mit RekordumsatzWir sprechen gerne über Zahlen und die von Mojang sind meist auch sehr erfreulich. So gab der Enwickler und Publisher bekannt, dass mittlerweile fast 30 Millionen Minecraft Versionen im Umlauf sind. Plattform übergreifend versteht sich. Damit zählt Minecraft zu den meist gespielten Spielen! Das hätte sich Markus „Notch“ Persson nie zu träumen gewagt am Anfang von Minecraft.

Aus armen Verhältnissen

Notch selbst stammt aus armen Verhältnissen. Er hat alleine im vergangenen Jahr 101 Millionen US-Dollar an der Lizenz von Minecraft verdient. Er freut sich über das Geld, bleibt aber Bodenständig. Nachdem er den neusten PC, die neuste Konsole hatte wusste er am Anfang gar nicht wofür er noch Geld ausgeben solle.

Markus Persson spendete 250.000 US-Dollar um das Software-Patent-System zu reformieren. Auch schüttete er 3 Millionen US-Dollar Dividenen an seine Mitarbeiter bei Mojang aus.

Mojang mit Gewinn

Auch Mojang hat einen saftigen Gewinn eingefahren. Man gab bekannt, dass rund 240 Millionen US-Dollar erwirtschaftet wurden.

Ähnliche Artikel

PUBG Loot Item Map v 0.5

PlayerUnknown’s Battlegrounds Item und Loot Map

Nachdem wir Euch bereits am gestrigen Nachmittag das eigentliche Spiel PlayerUnknown’s Battlegrounds in einem Artikel …

PlayerUnknown’s Battlegrounds: Einhundert Spieler – ein Sieger

Seit knapp einem Monat läuft der Early Access zu PlayerUnknown’s Battlegrounds und darf dabei echte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.