Home - MMO News - LEGO MMO – Funcom startet neuen Versuch

LEGO MMO – Funcom startet neuen Versuch

Momentan macht das norwegische Entwickler- und Publisherteam Funcom, Schlagzeilen bezüglich Ihrem neuen MMORPG „The Secret World“. Heute am 29. Juni dürfen bereits die ersten Vorbesteller in das frische MMO eintauchen und ab dem 3.Juli alle weiteren interessierten Spieler. Ob das Großprojekt mit zahlreichen Beta Wochenenden und einem neuen Setting erfolgreich sein wird, bleibt noch abzuwarten. Secret World Bericht >>>

Lego Spiele - Szene aus Harry PotterFuncom beteiligt sich am Lego Franchise

Das man mit einer guten Idee und dem richtigen Genre eine erfolgreiche Serie produzieren kann, ist seit den bisherigen Lego-Spielen allseits bekannt. Bei diesen Serien bediente man sich an erfolgreichen Filmen wie Harry Potter, Fluch der Karibik, Indiana Jones oder auch Star Wars und verlagerte all das in familientaugliche Jump&Run und Knobelspiele.Funcom möchte nun zusammen mit den dänischen Kreativköpfen rund um Lego eine neues MMO auf die Beine stellen. Die Zielgruppe bleibt hierbei unverändert und soll somit Familien, Jugendliche und jung gebliebene mit nostalgischen Wurzeln ansprechen. Quelle >>>

Lego Uniserve – der MMO Flop

Im Oktober 2010 startete bereits eine Multiplayer Online Version der beliebten Spielzeuge. Das Projekt Lego Universe wurde jedoch aufgrund zu hoher Kosten und niedriger Einnahmen Anfang 2012 wieder eingestellt. Im Spiel war es möglich seinen Charakter aus diversen Elementen zu erstellen und sogar ganze Bauprojekte im Spiel zu realisieren. Wir bleiben gespannt, wie sich Funcom diesem Theme widmen wird.

Ähnliche Artikel

call of duty world war 2

Call of Duty WWII: Shooter-Serie kehrt in den Zweiten Weltkrieg zurück

Der neuste Teil der Call of Duty-Reihe soll die Serie zurück in den zweiten Weltkrieg …

dota 2 geht gegen cheater vor

Dota 2: Telefonnummer-Abfragen sollen Smurfer bekämpfen

Wer an Ranglistenspielen in Dota 2 teilnehmen will, muss dazu zukünftig seine Telefonnummer hinterlegen. Damit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.