Guild Wars 2 Guides

Guild Wars 2 Tipps – Gildenwappen und Ausrüstung

Unsere Community versorgt uns auch diese Woche wieder mit tollen und hilfreichen Tipps und Tricks zu Guild Wars 2. Wir präsentieren unseren Lesern regelmäßig interessante und wissenswerte Beiträge aus den Tiefen unserer Community. Unser Gildenmeister und Foren-Ass Eisbaerix beschäftigte sich diese Woche mit dem Thema der Gildenwappen und Ausrüstung und zeigt ein paar nützliche Tricks, wie Ihr Euer Equip aufpolieren könnt.

Guild Wars 2 Tipps – Gildenwappen und Ausrüstung

Eisbaerix – Gildenmeister der offiziellen MMOZone-Gilde

Wie bekomme ich das Gildenwappen auf meine Ausrüstung ?

Örtlichkeit:
Im Grunde ist das ganze Recht einfach.
Ihr besucht einfach unseren Gildenrüstmeister oder Gildenwaffenhändler in einer der Hauptstädte. Diese stehen normalerweise gleich bei einem Gildenbeamten, der als Stück Papier/Schriftrolle abgebildet wird. Ich habe euch das mal am Beispiel von Götterfels markiert:

Gildenwappen und Ausrüstung

Gildenrüstung:
Um das Gildenwappen auf der Rüstung zu sehen muss man beim Gildenrüstmeister keine neue Rüstung kaufen sondern eine Art Gildenrüstungstransmutationsstein. Durch diesen behält man die Stats der eigenen Rüstung und erhält dafür dann das Aussehen der Gildenrüstung mit dem eigenen Wappen. Ein solcher Stein kostet 1 .
Damit ihr euch das ganze etwas besser vorstellen könnt, habe ich hier ein Beispielbild

 
Gildenwaffen:
Um das Gildenwappen auf den Waffen sehen zu können muss man beim Gildenwaffenhändler eine Art Gildenwaffentransmutationsstein kaufen. Diese kosten für Schilder, Äxte und Pistolen je 20 und für Gewehre Stäbe, Kurz- und Langbogen je 30 . Auch hier gilt, dass man die Stats der eigenen Waffe behält und sich nur das Aussehen ändert. Weitere Waffen folgen wohl noch. Das ganze sieht dann in etwa so aus:

 

Gildenrucksäcke:
Weiterhin gibt es dann auch noch Gildenrucksäcke. Diese werden jetzt aber nicht als Transmutatuonsstein, sondern als vollwertiges Item erworben und haben unterschiedliche Stats je nach der Ausrichtung Damage dealer, Tank und Supporter. Diese gibt es jeweils für Level 35, 60 und 80 und kosten 1 , 3 und 5 . Und hier mal noch ein Beispiel:

 

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.