Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2 – Server Transfergebühr soll abschrecken

Guild Wars 2 – Server Transfergebühr soll abschrecken

Im Entwicklerblog von ArenaNet tauchten nun weitere Informationen und somit eine Stellungnahme bezüglich der Server-Transferkosten. Grundsätzlich soll es jedem Spieler möglich sein mit seinen Freunden das Spiel gemeinsam zu erleben und daher entschieden sich die Macher von Guild Wars 2 für das Server-Gast System. Dabei können Spieler einen fremden Server als Gast betreten und gemeinsam mit Ihren Freunden und Bekannten die Welt von Guild Wars 2 erleben. Möchte man jedoch seinen Charakter dauerhaft auf einen anderen Server transferieren und diesen insbesondere im PVP, respektive  World vs. World repräsentieren fallen Servertransfergebühren an.

Laut ArenaNet sollen diese Gebühren den Spieler abschrecken, welcher nur seinen temporären Vorteil von einem Servertransfer im Auge hat. Das betrifft speziell das World vs World PVP, welches sich über mehrere Wochen erstreckt. Ohne eine Begrenzung der Servertransfer, wäre hier für die Spieler die Wahl des gewinnenen Servers sicher ein Anreiz für stetige Weltenwechsel.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel sechs

Sicherlich erinnert Ihr Euch noch an „Reisen in Tyria“.  Auf der MomoCon 2016 haben Narrative Director …

Kleidungsset des Arktischen Explorators

Guild Wars 2: Bankraub-Paket und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat erneut einige neue Angebote für Euch. Die Weihnachtszeit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.