Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Neue Charaktermodelle ab sofort

Guild Wars 2: Neue Charaktermodelle ab sofort

Das neue Feature Update erscheint zwar erst am 15. April, jedoch hat sich ArenaNET bereits jetzt dazu entschlossen neue Charaktermodelle in das Spiel einzufügen. Wenn Ihr Euch heute einloggt werdet Ihr feststellen, dass alle Charaktere nun anders aussehen.

Neue Charaktermodelle in Guild Wars 2

Aber nicht nur Eure Charaktere und die Eurer Freunde sehen anders aus, sondern auch sämtliche NPCs. Es handelt sich hierbei quasi um eine Frühjahrsputz im Spiel, denn schon lange wurden die Charaktermodelle von vielen Spielern bemängelt.

Das Aussehen erinnert stark an Manga-Figuren mit einem zu großen Kopf. Doch der Schein trügt, hierbei handelt es sich um eine komplett neue Art der Berechnung von den Hitboxen. Treffer gegen den Kopf fügen nun deutlich erhöhten Schaden zu. Besonders im PvP und WvW ist das eine wichtige Neuerung.

April, April!

Natürlich ist das Ganze nur ein großer Aprilscherz von ArenaNET. Morgen sind Eure Charaktere wieder normal und es gibt natürlich keine echten Änderungen an den Charaktermodellen zum aktuellen Zeitpunkt. Ich persönlich war schon ein wenig geschockt als ich mich heute eingeloggt habe und den Wasserkopf von meiner Kriegerin gesehen habe.

Wie findet Ihr den Scherz von ArenaNET? 

Ähnliche Artikel

GW2 Schwarzlöwen-Jagdauftragstafel

Guild Wars 2: Schwarzlöwen-Jagdauftragstafel und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat wieder einige neue Angebote für Euch. Besonders interessant …

GW2 Am Ende des Pfads

Guild Wars 2: Trailer zu „Am Ende des Pfads“

In der kommenden Woche, genauer gesagt am 25. Juli 2017, ist es soweit. Die letzte …

Ein Kommentar

  1. Ha ha – sehr lustig… So lustig, das ich heute NICHT GW zocke, weil mir die Reisenbirne im Weg ist. Ich war froh, dass mein Stamm-Radiosender diesen Quatsch nicht mit macht (gab auch ne Abstimmung dazu). Da will ich mir das auch sonst nirgends antun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.