Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: NCSoft Quartalsbericht Q3 2015

Guild Wars 2: NCSoft Quartalsbericht Q3 2015

Der Quartalsbericht für Q3 2015 wurde nun von NCSoft veröffentlicht. Aus diesem gehen die aktuellen Zahlen zu Guild Wars 2 und anderen Spielen von NCSoft hervor.

NCSoft Quartalsbericht Q3 2015

Aus dem aktuellen Quartalsbericht geht hervor, dass besonders der koreanische Markt verloren hat, aber auch die anderen Regionen auf der Welt betroffen sind. Grund dafür ist laut NCSoft die verringerte „Item Promotion“.

Der Umsatz von Guild Wars 2 fiel von 22,5 Mrd koreanische Won auf 20,7  Mrd. koreanischen Won. Hierbei muss aber berücksichtigt werden, dass Heart of Thorns erst im aktuellen Q4 veröffentlicht wurde.

Guild Wars 2 NCSoft Q3 Bericht

Aus dem Bericht geht zudem hervor, dass man bei NCSoft sehr genau die aktiven Spieler von Guild Wars 2 beobachtet. Dabei ist das Ziel der Entwickler, dass möglichst viele Spieler auf maximalem Level aktiv sind.

Die Umstellung auf Free-2-Play wurde so geplant, dass die Spieler 6 Wochen Zeit haben für das maximale Level. Dies scheint aber für viele zu wenig Zeit zu sein. Der Publisher plant für das aktuelle Q4 ein aggressives Marketing. Zudem soll es im aktuellen Q4 auch erhöhte „Item Promotion“ in Form von Gegenständen im Edelsteinshop geben.

Quelle: NCSoft

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel sechs

Sicherlich erinnert Ihr Euch noch an „Reisen in Tyria“.  Auf der MomoCon 2016 haben Narrative Director …

Kleidungsset des Arktischen Explorators

Guild Wars 2: Bankraub-Paket und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat erneut einige neue Angebote für Euch. Die Weihnachtszeit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.