Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Mini-Hotfix vom 20. Januar

Guild Wars 2: Mini-Hotfix vom 20. Januar

Guild Wars 2 Mini-Hotfix vom 20. JanuarSoeben hat Guild Wars 2 einen kleinen Hotfix von ArenaNET spendiert bekommen. Dieser behebt einen Fehler in Löwenstein,w elcher bei einigen Spielern in den vergangenen Tagen für Probleme sorgte. 

Mini-Hotfix vom 20. Januar

Bereits vor zwei Tagen wurden die Server gründlichen Wartungsarbeiten unterzogen. In der letzten Zeit häuften sich die Probleme der Spieler, welche sich nicht einloggen konnten oder ständig die Verbindung verloren haben. Eine offizielle Meldung, was während der Wartungsarbeiten gemacht wurde gibt es derzeit leider nicht, jedoch kann ich persönlich sagen, dass meine Probleme mit den Verbindungsabbrüchen nicht mehr vorhanden sind.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Wartungsarbeiten (Quelle)

Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, der bei manchen Spielern zu erhöhten Ladezeiten und Latenz in Löwenstein führen konnte.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel sechs

Sicherlich erinnert Ihr Euch noch an „Reisen in Tyria“.  Auf der MomoCon 2016 haben Narrative Director …

Kleidungsset des Arktischen Explorators

Guild Wars 2: Bankraub-Paket und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat erneut einige neue Angebote für Euch. Die Weihnachtszeit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.