Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Feindfeuer-Bandagen und mehr im Edelsteinshop!

Guild Wars 2: Feindfeuer-Bandagen und mehr im Edelsteinshop!

Im Edelsteinshop von Guild Wars 2 gibt es wieder ein paar neue Gegenstände. Wi gewohnt stellen wir Euch diese an dieser Stelle einmal kurz vor.

Feindfeuer-Bandagen und mehr im Edelsteinshop!

So gibt es derzeit beispielsweise die Feindfeuer-Bandagen und -Überwürfe im Shop. Darüber hinaus aber auch einige Gegenstände, welche schon einmal verfügbar waren, wie beispielsweise der Passierschein des Luftschiffkapitäns oder den dauerhaften Königlichen Terrassen-Pass.

Feindfeuer Bandagen in Guild Wars 2
Feindfeuer Bandagen im Edelsteinshop
Damit Euch nicht die aktuellen Sonderangebote durch die Lappen gehen, solltet Ihr schleunigst Euer Edelstein Konto auffüllen! Unser Partner RandyRun bietet die Gem Cards zu unschlagbaren Preisen und wie Ihr wisst, bekommt Ihr die nötigen Keys in nur wenigen Minuten zugesandt. Hier könnt Ihr GW 2 Gems günstig kaufen.
GW2 MitarbeiterArenaNET zu Angebote im Edelsteinshop (Quelle)

Feindfeuer-Bandagen und -Überwürfe

  • Mit dem Anbruch der Nacht werden diese Rüstungsteile immer unheimlicher. Sie wurden aus 100 % Feindfeuer-Imitat gefertigt, das garantiert* keine Wärme abgibt und euch nicht in einen Rachegeist verwandelt.

Wieder erhältliche Gegenstände

  • Holt euch für kurze Zeit den dauerhaften Passierschein des Luftschiffkapitäns, den dauerhaften Königlichen Terrassen-Pass, Sonne-und-Mond-Farbkits und das Kleidungsset des Vorboten Mordremoths. Darüber hinaus sortiere ich einige Gegenstände aus dem Frühlingsinventar aus. Schaut also regelmäßig im Edelsteinshop vorbei.

Ähnliche Artikel

GW2 Schwarzlöwen-Jagdauftragstafel

Guild Wars 2: Schwarzlöwen-Jagdauftragstafel und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat wieder einige neue Angebote für Euch. Besonders interessant …

GW2 Am Ende des Pfads

Guild Wars 2: Trailer zu „Am Ende des Pfads“

In der kommenden Woche, genauer gesagt am 25. Juli 2017, ist es soweit. Die letzte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.