Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Fehler im Belohnungssystem wird behoben

Guild Wars 2: Fehler im Belohnungssystem wird behoben

Guild Wars 2Laut Game Director Colin Johanson werden die fehlerhaften Loot-Drops des Belohnungssystems im kommenden Februar Update behoben. Das Update erscheint am 26. Februar und enthält neben dieser Korrektur auch weitere neue Spiele Features, wie die neue PVP-Karte Geisterwacht und die Gilden Missionen. Das Problem mit dem belohnungssystem sei den Entwicklern zuvor nicht aufgefallen und sie schenkten fälschlicherweise den anhaltenden Beschwerden kein Gehör. Die Beschwerden hielten jedoch an und so äußerte sich Johanson nun persönlich im offiziellen Forum.

„Die Regeln, die euch für Credits für ein Event oder für Erfahrungspunkte qualifizieren, wenn ihr einen Mob tötet, unterscheiden sich von den Regeln, die dabei helfen, festzustellen, ob ihr euch auch für Loot qualifiziert. Einige davon waren so eingestellt, dass sie unabsichtlich restriktiv waren, und deshalb konntet ihr zwar eine Kreatur mit niedrigen Lebenspunkten töten, aber euch nicht für Loot qualifizieren, auch wenn ihr alle anderen Belohnungen erhalten habt.“

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Hotfix vom 20. Januar 2017 (Update)

Update vom 20. Januar 2017 Und erneut wurde von ArenaNET ein Hotfix für Guild Wars …

Drachenball-Arena

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 17. Januar 2017 – Mondneujahr

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches das Mondneujahr-Event freischaltet. Also begebt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.