Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Exklusiver Todesstoß in der ersten WvW Saison

Guild Wars 2: Exklusiver Todesstoß in der ersten WvW Saison

Guild Wars 2: Exklusiver Todesstoß in der ersten WvW Saison

ArenaNet hat am vergangenen Wochenende bekannt gegeben, dass Anfang Oktober die erste WvW Sason starten soll. Dadurch wird das ganze System noch spannender, denn der Sieger Welt winkt als Belohnung ein exklusiver Todesstoß.

König auf Zeit

Jedoch ist dieser exklusive Todesstoß nicht für ewig. Denn in der nächsten Saison wird dieser dann weiter gegeben oder entfernt. Der Sinn hinter dem Todesstoß ist es, dass Spieler von anderen Welten sehen, dass Eure Welt die erste Saison gewonnen hat.

Ein wenig prahlen ist ja erlaubt, schließlich wird der Kampf darum hart und mühsam sein. 

GW2 MitarbeiterDevonCarver zu Todesstoß (Quelle)

Winners will have access to the finisher until there are new winners. At that point those people will gain access and the winners from the previous season will no longer have access to the stomp.

Think of it like this, the finisher is intended to show off who won the last season. If you don’t continue to win each and every season, you will not retain the bragging rights.

 

 

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Hotfix vom 20. Januar 2017 (Update)

Update vom 20. Januar 2017 Und erneut wurde von ArenaNET ein Hotfix für Guild Wars …

Drachenball-Arena

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 17. Januar 2017 – Mondneujahr

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches das Mondneujahr-Event freischaltet. Also begebt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.