Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Erste Infos zur Lebendigen Geschichte 2.0

Guild Wars 2: Erste Infos zur Lebendigen Geschichte 2.0

In Guild Wars 2 treffen die Spieler unterwegs immer mal wieder Mitarbeiter von ArenaNET, welche sich mit den Spielern unterhalten und nach deren Feedback fragen. Der Reddit-User banjo2E traf einen Entwickler mit dem Charakternamen Lady Avant in den Gendarran-Feldern und zeichnete das Gespräch mit Screenshots auf.

Erste Infos zur Lebendigen Geschichte 2.0

Der Entwickler von ArenaNET verriet beispielsweise, dass alle Events mit der 2. Staffel der Lebendigen Geschichte permanent sein werden, genauso sämtliche Veränderungen in der Welt. Das Fest der Vier Winde zählt allerdings noch nicht dazu.

Zudem wird die Lebendige Geschichte 2.0 sich hauptsächlich nur auf die Story konzentrieren, Änderungen an Mechaniken wird es nur noch über Feature-Updates geben. Zudem wird es vielleicht möglich sein in Zukunft alte Geschichten aus der 1. Staffel nach zu spielen. Genaueres ist da aber noch nicht bekannt.

Weiterhin wird verraten, dass es momentan ein Team gibt, das eifrig an der Endgame-Progression der Ausrüstung arbeitet. Dies könnte bedeuten, dass die Berufe Koch und Juwelier Ihr Update auf Stufe 500 erhalten oder an neuen legendären Gegenständen gearbeitet wird.

Die wichtigste Frage war wohl, ob es eine Erweiterung geben wird. Lady Avant sagte, dass es genug Content gäbe für eine Erweiterung, man diesen aber wohl auf gewohntem Weg, durch Updates, in das Spiel bringen wird.

Guild Wars 2: Erste Infos zur Lebendigen Geschichte 2.0

Ähnliche Artikel

GW2 Primordus Farbkit

Guild Wars 2: Primordus Farbkit und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat wieder einige neue Angebote für Euch, darunter das …

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 18. April 2017

Die Entwickler von Guild Wars 2 haben am Abend des 18. April 2017 erneut ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.