Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Ende von Points of Interest

Guild Wars 2: Ende von Points of Interest

In der gestrigen Points of Interest Folge stand der Schrotter im Mittelpunkt und es gab, wie gewohnt, eine kleine Einführung zu der Elite-Spezialisierung. Doch dann gab es auch noch eine schlechte Nachricht auf Twitter von ArenaNET.

Ende von Points of Interest

Es handelte sich nämlich um die letzte Folge der beliebten Livestream-Serie. Derzeit fehlt noch die Elite-Spezialisierung des Waldläufers, welche aber Ihren Auftritt auf der Twitchcon haben wird.

In Zukunft wird es aber eine neue Sendung von ArenaNET geben mit dem Namen „Guild Chat“. Wie das Konzept dazu aussieht ist bisher allerdings noch nicht bekannt gegeben worden.

Wie wünscht Ihr Euch die neue Livestream-Sendung von den Entwicklern? Mit Gästen aus der Community? Schreibt uns Eure Vorstellungen in die Kommentare.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Hotfix vom 24. Januar 2017 (Update)

Update vom 24. Januar 2017 Nach einigen tagen haben die Entwickler erneut einen Hotfix veröffentlicht, …

Drachenball-Arena

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 17. Januar 2017 – Mondneujahr

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches das Mondneujahr-Event freischaltet. Also begebt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.