Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2 – Bugfixes vom 10. Januar

Guild Wars 2 – Bugfixes vom 10. Januar

Viele Speiler warten bereits auf das große Januar-Update, doch dieses wird laut Game Director Jolin Johanson wesentlich kleiner ausfallen, als die Vertreter in den Monaten Oktober, November und Dezember. Zudem präsentiert uns ArenaNet eher kleiner Patch-und Bugfix Schnipsel, sodass wir aktuell keine größeren Events erwarten dürften. 

GW2 MitarbeiterReginaBuenaobra zu Offizielles GW-Forum Seite (Quelle)

  • Ein Fehler wurde behoben, der auftrat, wenn die Vorschau völkerspezifische Rüstungen anderer Völker angesehen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, mehrere Tiergefährten mithilfe der Lockpfeife für Oger-Tiergefährten herbeizurufen.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Tränke wiederholt in schneller Abfolge verwendet werden konnten.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Hotfix vom 20. Januar 2017 (Update)

Update vom 20. Januar 2017 Und erneut wurde von ArenaNET ein Hotfix für Guild Wars …

Drachenball-Arena

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 17. Januar 2017 – Mondneujahr

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches das Mondneujahr-Event freischaltet. Also begebt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.