Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: April-Scherz spaltet die Community

Guild Wars 2: April-Scherz spaltet die Community

Der heutige April-Scherz in Guild Wars 2 spaltet die Spieler. Die einen finden es lustig, die anderen total geschmacklos. Warum die ganze Aufregung? Viele Spieler haben bei dem Scherz sofort das Bild der vor kurzem abgestürzten Germanwings-Maschine im Kopf.

April-Scherz spaltet die Community

Bereits im vergangenen Jahr wünschte sich die Community die Super Adventure Box zurück, auch in diesem Jahr war die Hoffnung groß. Vergeblich. Stattdessen gab es etwas anderes. Doch war sich ArenaNET der Auswirkungen des Flugzeug-Scherzes bewusst? Garantiert, allerdings darf man nicht vergessen, dass solch ein April-Scherz nicht innerhalb einer Woche zustande kommt, sondern bereits wesentlich länger geplant war.

GW2 Aprilscherz

Das Ganze hat nichts mit dem Absturz zu tun, so bestätigt dies auch der deutsche Community Manager Ramon Domke im offiziellen Forrum. Ein bitterer Beigeschmack bleibt aber trotzdem.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu April-Scherz (Quelle)

Guten Morgen allerseits,

Ich möchte im Namen von ArenaNet versichern, dass wir den größten Respekt vor der Flugtragödie haben, die sich jüngst in Europa ereignet hat, und unser Bedauern zum Ausdruck bringen. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei allen, die beim Absturz der Maschine ihr Leben verloren haben, bei den hinterbliebenen Familien, Angehörigen und Freunden.

Ich möchte euch versichern, dass unser Aprilscherz in keiner Weise eine Anspielung auf die tragischen Ereignisse der letzten Tage ist, noch in irgend einem Zusammenhang mit ihnen steht. Die Arbeit an diesem Scherz wurde bereits vor Monaten geplant und während eines länger währenden Entwicklungsprozesses ins Spiel integriert.

Wir möchten uns bei all jenen entschuldigen, die sich durch diesen Scherz an die Ereignisse in Frankreich erinnert fühlen, oder die einen geliebten Menschen verloren haben.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Hotfix vom 20. Januar 2017 (Update)

Update vom 20. Januar 2017 Und erneut wurde von ArenaNET ein Hotfix für Guild Wars …

Drachenball-Arena

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 17. Januar 2017 – Mondneujahr

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches das Mondneujahr-Event freischaltet. Also begebt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.