Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2 – Änderungen an den Infusionen

Guild Wars 2 – Änderungen an den Infusionen

Guild Wars 2 - Die mystische SchmiedeFür alle Spieler wird es in Zukunft wesentlich einfacher sein, die benötigten Ressourcen für die jeweiligen Qual-Widerstands Ausrüstungen zu erhalten. Der deutsche Community Manager Ramon Domke nimmt im offiziellen Forum Stellung zu den drastischen Vereinfachungen und begründet diesen Schritt mit einer genauen Beobachtung des Spieler-Feedbacks.

GW2 MitarbeiterRamon Domke zu Offizielles GW-Forum Seite (Quelle)

Als wir die aufgestiegenen Gegenstände angekündigt haben, beabsichtigten wir diese als Zwischenstufe zwischen die exotischen und legendären Gegenstände zu platzieren, was den Zeitaufwand anbelangte um diese Gegenstände zu erhalten. Seitdem wir die Fraktale der Nebel und das Infusions-System veröffentlich haben, hatten wir einen genauen Blick auf das Spieler-Feedback, die ingame Wirtschaft, und den Aufwand, der betrieben werden musste, um ein passendes Set an Qual-Widerstands-Ausrüstung zusammenzutragen. Mit dem Wintertags-Update werden wir einige Änderungen einführen, die Spielern dabei helfen sollen, ihre Qual-Widerstands-Ausrüstung herzustellen:

  • Zomorows benötigt nun nur noch 5 Skill punkte, anstelle der ehemaligen 50, um eine Infusion herzustellen
  • Die Dropchance für Maracujablüten wurde verdoppelt um die gesamtkosten für die Infousionen zu senken
  • Die Anzahl der in Kisten enthaltenen phiolen kraftvollen Bluts, scheußlichen Fangzähnen, und kunstvollen Totems wurde erhöht

Wir haben diese Veränderungen vorgenommen, um Infusionen Spielern leichter zugänglich zu machen, und der Spiel-Wirtschaft zu stärken. Wie bei jedem Update, werden wir auch weiterhin ein sehr genaues Auge auf euer Feedback und die Veränderungen auf das Wirtschafts-System haben, die mit diesem Update einhergehen.

 

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Hotfix vom 20. Januar 2017 (Update)

Update vom 20. Januar 2017 Und erneut wurde von ArenaNET ein Hotfix für Guild Wars …

Drachenball-Arena

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 17. Januar 2017 – Mondneujahr

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches das Mondneujahr-Event freischaltet. Also begebt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.