Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Allianz-Vorräte und Erbstücke (Update)

Guild Wars 2: Allianz-Vorräte und Erbstücke (Update)

Mit dem kommenden Patch am 18. März wird es nicht mehr möglich sein die aktuellen Allianz-Vorräte und Erbstücke zu finden. Zudem werden die Händler aus dem Spiel genommen. Ihr solltet also vorher diese noch eintauschen.

Update vom 18. März

Heute Abend ist es soweit! Das neue Update erscheint und es wird Euch nicht mehr möglich sein Allianz-Vorräte und Erbstücke zu sammeln. Also gebt noch schnell Eure vorhandenen Gegenstände aus bevor diese nichts mehr wert sind!

Allianz-Vorräte und Erbstücke

Das Ganze wurde von ArenaNET im offiziellen Forum bestätigt. Also, sammelt in dieser Woche noch fleißig, aber vergesst nicht die Gegenstände dann noch beim Händler vor Dienstag in der nächsten Woche einzutauschen.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Allianz-Vorräte (Quelle)

Greetings all,

As of March 18th, Alliance Supplies will stop dropping and you will not be able to receive any new Found Belongings or Found Heirlooms. Related to this, you will no longer be able to turn in Found Belongings and Found Heirlooms for items.

Ähnliche Artikel

Drachenball-Arena

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 17. Januar 2017 – Mondneujahr

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches das Mondneujahr-Event freischaltet. Also begebt …

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel sechs

Sicherlich erinnert Ihr Euch noch an „Reisen in Tyria“.  Auf der MomoCon 2016 haben Narrative Director …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.