MMO NewsTop Themen

Grand Theft Auto 5 – Release verkündet

Rockstar macht ernst und präsentiert auf dem hauseigenen Blog nun das erste offizielle Statement für den Release das sehnlichst erwarteten Grand Theft Auto 5. Mit einem stylischen Banner wird der Frühling 2013 forciert und auch die Hiobsbotschaft aller PC-Spieler bewahrheitet sich.

Grand Theft Auto 5 – Release

Grand Theft Auto V erscheint exklusiv für die Playstation 3 und Xbox 360. Erwähnenswert ist zudem, das wir ab Mitte 2013 mit weiteren Details zu den Next-Generation Konsolen rechnen dürfen, denn Sony verschickt bereits heute die sogenannten DEV-Kits für Entwickler und testet so die ausgegeben Hardware Komponenten.

Grand Theft Auto 5 Release

Gameplay Details und Minispiele in Grand Theft Auto 5

  • Der Spieler übernimmt die Rolle von Albert DeSilva (Halb US-Amerikaner, halb Puerto Ricaner)

  • Dieser ist 42 Jahre alt, hat eine Ex-Frau und zwei Kinder

  • Er wurde durch ein Leben in Armut in die Kriminalität gezwungen

  • Zudem übernimmt man die Kontrolle über Dougie Vejo, einen jungen Kriminellen in Los Santos

  • Los Santos ist die einzige große Stadt des Spiels. Um sie herum gibt es jedoch kleinere Stadtteile

  • Grove Street kehrt zurück – Carl und Sweet tauchen aber nicht auf

  • In Los Santos dreht sich fast alles um Geld, von dem Albert eine Menge verlor

  • Der Kauf von Immobilien ist wieder möglich

  • Die Anpassung der Charaktere beschränkt sich auf das Gesicht, die Haare und das Outfit – Tattoos und ähnliches wird es nicht geben

  • Wagen können wieder individuell gestaltet werden

  • Die Lovefists kehren zurück und sind nun als Jezzies bekannt

  • Zu den bisher bestätigten Songs gehören „My Michelle-Guns and Roses“, „Magic Power- Triumph“, „California Dreaming- The beach boys“ und „Beautiful-Snoop Dogg featuring Pharrell“.

  • Zu den neuen Minispielen gehören Tennis, Golf oder das Surfen

  • Die Mission “Alimony” war bereits in einem Trailer zu sehen

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.