Final Fantasy 14 News

FF 14: Update des Softwarezeichens für iOS und Android

Am 04. Dezember 2014 soll das digitale Softwarezeichen für Final Fantasy 14: A Realm Reborn ein Update erhalten. Auch wenn das Update bei den meisten Nutzern automatisch verlaufen sollte, gibt Square Enix einige Tipps, wie man bei eventuellen Problemen zu handeln hat.

FF 14 ARR

FF 14: Alles zum Update des digitalen Softwarezeichens

Das digitale Softwarezeichen für iOS und Android-Geräte erlaubt es, Einmalpasswörter für Final Fantasy 14: A Realm Reborn zu verwenden, ohne das man dabei ein physisches Gerät benutzen muss. Die dafür verwendete Software soll im Verlauf des morgigen Tages ein Update erhalten, so dass Features wie Spracherkennung aktiviert werden.

Um eventuellen Problemen vorzubeugen, hat Square Enix heute eine Anleitung veröffentlicht, wie diejenigen Nutzer vorgehen sollten, bei denen das Softwarezeichen nicht automatisch auf die neuste Version gebracht wird.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.