Final Fantasy 14 News

FF 14: Das erwartet euch mit dem dritten Teil von Patch 2.5 „Before the Fall“

Auch wenn sich der LIVE-Letter mit Naoki Yoshida am vergangenen Samstag ganz um die Vorbestellung der Erweiterung Heavensward für Final Fantasy 14 drehte, wurden dabei auch einige Informationen zum abschließenden Teil des Patches 2.5 „Before the Fall“ bekannt gegeben.FF 14 Patch 2.5 37

FF 14: Abschluss der Hauptquestreihe und Änderungen am Gameplay

Der dritte Teil von „Before the Fall“ wird am 31. März 2015 erscheinen. Das Hauptfeature wird wohl der Abschluss der Hauptquestreihe aus A Realm Reborn sein, mit dem ein nahtloser Übergang zur Erweiterung Heavensward geschaffen werden soll. Aber auch spielerisch wird es einige Änderungen geben.

So wird der dritte Teil der Verschlungenen Schatten von Bahamut in der Inhaltssuche verfügbar gemacht und damit sicher auch wieder ein gutes Stück abgeschwächt werden. Auch das wöchentliche Limit für die erhältliche Ausrüstung in der Welt der Dunkelheit wird entfernt.

Die Belohnungen und Spiele in Gold Saucer werden ebenfalls noch einmal überarbeitet. Neben einer Anpassung für die Triple Triad-Turniere und den möglichen Gewinnen an MGP, denkt man auch über eine Anpassung verschiedener Triple Triad-Gegner nach, die im Augenblick wohl ein wenig zu stark erscheinen. Den kompletten Forenpost könnt ihr euch im Anschluss ansehen.

Square Enix MitarbeiterSquare Enix zu Infos Patch 2.5 Teil 3 (Quelle)

  • Der letzte Abschnitt von Bahamut’s verschlungenen Schatten wird der Inhaltssuche hinzugefügt
  • Das Limit für Ausrüstung aus der Welt der Dunkelheit wird entfernt
  • Die Menge an MGP, die ihr im Gold Saucer bekommen könnt, wird angepasst
  • Es wird Anpassungen an den Triple Triad-Tournaments geben
  • Das Team denkt über Änderungen an den Triple Triad-NPCs nach, da uns viel Feedback dazu erreicht hat, dass einige NPCs vielleicht doch etwas zu stark sind.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.