Home - MMO News - Electronic Arts – FIFA und Battlefield eine Milliarde wert

Electronic Arts – FIFA und Battlefield eine Milliarde wert

Electronic ArtsLaut dem Electronic Arts Geschäftsbericht bewegen sich die beiden Spieletitel FIFA und Battlefield in neue Superlative der Spielegeschichte. Selbstverständlich sind die aktuellen Vertreter FIFA 13 und Battlefield 3 sehr erfolgreich, jedoch klotzt Electronic Arts nicht mit Verkaufszahlen, sondern dem Wert der Marken sowie dem Franchise rund um die beiden Mega-Blockbuster. Demnach sind die Fussballsimulation und der Ego-Shooter, jeder für sich fast eine Milliarde Dollar wert.

Eine Milliarde Dollar Franchise für FIFA und Battlefield 3

Damit hängen auch die Zusatzprodukte zusammen, wie diverse Micropayments in FIFA oder die aktuellen und sehr erfolgreichen DLC’s zu Battlefield 3. Demnach können wir als Spieler sicher sein, dass auch im kommenden Jahr beide Titel fest eingeplant sind.

Die Battlefield 4 Beta soll bereits im Herbst 2013 verfügbar sein und FIFA 14 wird sicherlich im September 2013 seine Veröffentlichung feiern.

Ähnliche Artikel

albion online banner

Albion Online: Sandbox-MMO der Extraklasse

Nach mehreren Beta-Phasen ist das Sandbox-MMO Albion Online vor wenigen Tagen offiziell gestartet. Was es …

PUBG Wüstenkarte 1

PUBG: In unter 4 Monaten 5 Mio. Mal verkauft

Bereits am 26. Juni 2017 hatten wir Euch darüber informiert, dass PUBG innerhalb von 3 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.