Home - DayZ - DayZ – Endlich nächster Statusreport veröffentlicht.

DayZ – Endlich nächster Statusreport veröffentlicht.

In den letzten Wochen hielt sich das Entwicklerteam rund um die DayZ Standalone sehr zurück und beobachtete nach eigenen Angaben auch die Entwicklung von The War Z sehr skeptisch. Nach wochenlangen Schweigen nun ein erster großer Paukenschlag mit Informationen aus erster Hand. Dean „Rocket“ Hall seines Zeichens Erfinder der Mod für Arma 2 und nun leitender Entwickler von DayZ Standalone bei Bohemia, gibt uns auf der offiziellen Homepage einen wunderbaren Einblick der letzten Arbeiten und den großen Schritten, welche das Spiel bereits gemacht hat.

DayZ – neue Screenshots und Informationen

Rocket beantwortet ein paar dringende Fragen der Community und gibt uns auch weitere Informationen an uns weiter. Unter anderem erwähnt Hall, dass sie das gesamte Inventar-System überarbeitet haben, besser gesagt, das alte System wurde gänzlich entfernt und ein neues integriert. Der erste große Schritt war jedoch die Architektur der Welt, denn diese stand auch bei den Spielern an erster Stelle. Man wollte viele Gebäude oder nahezu jedes Gebäude betretbar machen. Zusätzlich wurde das Userinterface angepasst und auch das Art-Design der Gebäude nahezu abgeschlossen. Den vollständigen Statusbericht findet Ihr auf dem DayZ Entwicklerblog mitsamt den neuen Screenshots.

Ähnliche Artikel

PUBG über 4 Mio. Mal verkauft

PUBG: Monats-Update um eine Woche verschoben

Wegen technischer Probleme wird das Monats-Update für PlayerUnknown’s Battlegrounds um eine Woche verschoben und soll …

albion online banner

Albion Online: Sandbox-MMO der Extraklasse

Nach mehreren Beta-Phasen ist das Sandbox-MMO Albion Online vor wenigen Tagen offiziell gestartet. Was es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.