MMO News

Age of Empires Definitive Edition lässt Klassiker in neuer Optik erstrahlen

Fans des Klassikers Age of Empires dürfen sich über die Definitive Edition freuen, die nun auf der E3 angekündigt wurde.

aoe devinitive editon e3

Altes Spiel in neuer Optik

Gute 20 Jahre ist es nun her, seit der erste Teil von Age of Empires das Licht der Welt erblickte und noch immer erfreut es sich unter Fans großer Beliebtheit. Pünktlich zum Jubiläum hat Microsoft nun eine neue Definitive Edition angekündigt, mit der das Spiel von Grund auf neu gestaltet werden soll.

Anders als beispielsweise bei der Age of Empires 2 HD-Version, werden die Sprites nicht einfach nur in einer anderen Auflösung dargestellt, sondern für eine 4K-Auflösung komplett neu gezeichnet. So ist auch ein stufenloses Zoomen während der Matches möglich, wie der offizielle Trailer zeigt.

Wer sich nicht mit den neuen Sprites anfreunden kann, für den besteht auch die Möglichkeit, mit Hilfe des 1997-Modus auf eine klassische Grafik zu wechseln.

aoe devinitive edition grafik

Wer Interesse hat, kann sich auf der offiziellen Seite für die Beta anmelden. Die Age of Empires Definitive Edition soll Ende 2017 für Windows 10 erscheinen. Neue Informationen dazu will uns Microsoft auf der gamescom 2017 geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.