Home - WildStar - WildStar News - WildStar: Keiner 10er-Raids in absehbarer Zeit

WildStar: Keiner 10er-Raids in absehbarer Zeit

Die Raids sind das Kernstück für PvE-Spieler in WildStar. Aktuell gibt es nur einen 20er-Raid und einen 40er-Raid. Viele Gilden haben allerdings bereits jetzt Probleme intern 40 Spieler zusammen zu bringen um die schwersten Herausforderungen des Spiels anzugehen.

Keiner 10er-Raids in absehbarer Zeit

Im offiziellen Forum gibt es jetzt eine Diskussion darüber ob es nicht sinnvoll wäre für Carbine Studios 10er-Raids einzuführen. Schon vor langer Zeit hat sich der Konkurrent Blizzard dafür in World of Warcraft dafür entschieden. Mit großem Erfolge, denn dort sind die 10er-Raids äußert beliebt.

Nicht nur, dass weniger Spieler benötigt werden, auch die Organisation und Koordination ist wesentlich einfacher. Jedoch wird es in WildStar in absehbarer Zeit keine 10er-Raids geben, dies hat ein Mitarbeiter nun im Forum bestätigt.

Allerdings gilt das nicht für die Ewigkeit, möglicherweise überdenken die Entwickler dies und fügen zu einem späteren Zeitpunkt 10er-Raids in das SPiel ein.

WildStar MitarbeiterCarbine Studio zu 10er-Raids (Quelle)

No plans for 10-person instances at this time, but I won’t claim it will never happen. We’ll continue to keep an eye on things.

Ähnliche Artikel

WildStar: Hotfix vom 11. November

Die Entwickler von Carbine Studios haben gestern Patch 1.4.1 für WildStar veröffentlicht, welcher einige neue …

WildStar: Patchnotes zum Patch 1.4.1

Auch heute wurden die WildStar Server wieder für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Diese sind mittlerweile vorzeitig beendet …

Ein Kommentar

  1. das fand ich scheiße wenn die 10er raid´s kommen sollten weil ich 10er einfach nur langweilig sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.