Home - WildStar - WildStar News - WildStar: Fraktionswechsel kein Thema bei den Entwicklern

WildStar: Fraktionswechsel kein Thema bei den Entwicklern

Im offiziellen WildStar Forum gibt es derzeit wieder eine Diskussion ob es irgendwann mal möglich sein wird die Fraktion zu wechseln. In anderen MMOs, wie beispielsweise beim Konkurrenten World of Warcraft, ist dies für eine Gebühr möglich.

Fraktionswechsel kein Thema bei den Entwicklern

Der Entwickler „CRB_Judico“ hat in dem besagten Thread nun die Meinung von Carbine Studios wiedergegeben. Diese haben solch ein Feature nie geplant und die Datenbanken sind dafür nicht ausgelegt. Damit man sowas realisieren könnte, müsste man hier also wirklich tiefgreifende Änderungen vornehmen.

WildStar Dominion

Gleichzeitig betont er aber auch, dass man niemals „nie“ sagen soll, aber man derzeit nicht einmal damit begonnen hat daran zu arbeiten und es unwahrscheinlich sei, dass es in nächster Zeit einen Fraktionswechsel geben wird.

WildStar MitarbeiterCarbine Studio zu Fraktionswechsel kein Thema bei den Entwicklern (Quelle)

Faction changes are something that we’ve discussed a couple times internally, but they are not currently in the works. Because the game was not originally made with faction changes in mind, the amount of data that needs to „switch“ is astronomical. There exist no maps as to what matches with what between factions, and in many cases things may just not have an opposing faction equivalent.

That’s not to say that faction changes will never happen, but it’s a very complex and time-consuming problem that we haven’t yet begun to solve. Of course, as with everything else the more demand we see for a feature, the more likely we are to prioritize it higher!

Ähnliche Artikel

WildStar: Hotfix vom 11. November

Die Entwickler von Carbine Studios haben gestern Patch 1.4.1 für WildStar veröffentlicht, welcher einige neue …

WildStar: Patchnotes zum Patch 1.4.1

Auch heute wurden die WildStar Server wieder für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Diese sind mittlerweile vorzeitig beendet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.