Home - WildStar - WildStar News - WildStar: Entwickler besiedeln auch Monde und Asteroiden

WildStar: Entwickler besiedeln auch Monde und Asteroiden

WildStar: Entwickler besiedeln auch Monde und AsteroidenDas besondere an WildStar wird wohl die gänzliche Freiheit der Entwickler sein, um die Welt noch größer und anspruchsvoller zu gestalten. So führte einer der führenden Entwickler des neuen MMO mit der englischen Seite ZAM ein interessantes Interview, bezüglich des aktuellen PVP-Patches und der sehr fokussierten PVP Beta Phase zur Zeit. Insbesondere das neue Gebiet Farside scheint im Interview einen regen Anklang zu finden, denn Donatelli erläutert, dass die Entwickler sehr viel Spielraum beim besiedeln von neuen Gebieten haben.

Auch im Bezug des PvP sorgt das angekündigte „Mond-Gebiet“ Farside für Diskussionen. Denn das Gameplay und insbesondere die Schwerkraft passen sich an die interstellaren Gegebenheiten an. Man könne demnach höher und weiter springen. Man kann sich natürlich vorstellen, welche interessanten Auswirkungen das auf Spieler gegen Spieler Kämpfe haben wird.

Das ganze Interview findet Ihr auf ZAM(US) 

Ähnliche Artikel

WildStar: Hotfix vom 11. November

Die Entwickler von Carbine Studios haben gestern Patch 1.4.1 für WildStar veröffentlicht, welcher einige neue …

WildStar: Patchnotes zum Patch 1.4.1

Auch heute wurden die WildStar Server wieder für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Diese sind mittlerweile vorzeitig beendet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.