Home - WildStar - WildStar News - WildStar: Die Sammelberufe Überlebenskünstler, Reliktjäger & Bergbauer

WildStar: Die Sammelberufe Überlebenskünstler, Reliktjäger & Bergbauer

Herzlich willkommen zu unserem Guide für die Sammelberufe in WildStar. Diese Berufe erlauben es euch, allerhand Rohstoffe und Zutaten für die Craftingberufe zu sammeln und können so dazu verwendet werden, um Geld zu verdienen oder um das eigene Handwerk in Schwung zu bringen. In diesem Guide werden wir uns deshalb etwas näher mit dem Überlebenskünstler, dem Reliktjäger und dem Bergbauer beschäftigen, und euch alle Informationen an die Hand geben, die es zu ihnen zu wissen gibt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen.

WildStar Berufe Guides

Wenn ihr mehr über die Berufe in WildStar wissen wollt, empfehlen wir euch einen Blick auf unsere große Übersicht mit weiteren WildStar Guides.

WildStar: Sammelberufe Guide – Allgemeines

Wie die anderen Berufe auch, könnt ihr mit dem Erreichen von Stufe 10 die Kunst der Sammelberufe erlernen. Da ihr immer nur zwei Berufe gleichzeitig aktiv haben könnt, solltet ihr euch gut überlegen, welche Rohstoffe ihr sammeln wollt. Versucht bereits während der Levelphase einen Sammelberuf zu erlernen, der den von euch angestrebten Herstellungsberuf unterstützt. Wollt ihr erst einmal nur Geld verdienen, sind natürlich zwei Sammelberufe sehr empfehlenswert.

Die drei Sammelberufe verwenden unterschiedliche Werkzeuge. Diese müssen jedoch nicht immer angelegt sein. Es genügt, wenn sie sich lediglich in eurem Inventar befinden. Habt ihr die Berufe erst einmal gelernt, werden euch die Rohstoffquellen durch grüne Symbole auf der Minikarte angezeigt. Diese könnt ihr nun durch einen Rechtsklick auf das Vorkommen abbauen (wenn ihr das richtige Werkzeug angelegt habt) oder einfach mit eurer Waffe angreifen, um die Rohstoffe zu ernten.

WS Berufe

Um das Sammeln in WildStar ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten, haben sich die Macher einige Tricks einfallen lassen. So kann es beispielsweise vorkommen, dass sich ein Erzvorkommen als gigantischer Tunnelwurm entpuppt oder ihr von einem Relikt angegriffen werdet. Bezwingt ihr diese Gegner, werdet ihr meist mit einer großen Menge des entsprechenden Vorkommens belohnt.

Sammelberufe Guide – Stufen und Ausrüstung

Die drei Sammelberufe sind in jeweils fünf Stufen unterteilt. Für jeden Abbau eines Vorkommens erhaltet ihr Erfahrungspunkte, die euch in den Stufen aufsteigen lassen. Nur wenn ihr eine bestimmte Stufe erreicht habt, könnt ihr stärkere Rohstoffquellen abbauen.

Auch wenn bessere Werkzeuge auf höheren Stufen nicht wirklich notwendig sind (sie dienen lediglich dazu, dass das Abbauen schneller erledigt wird), sollte man im Idealfall doch stets das bestmögliche Equip im Inventar haben, um nicht zu viel Zeit zu verschwenden. Die folgende Auflistung zeigt euch, wie viele Erfahrungspunkte ihr für die jeweiligen Stufen des Sammelberufs benötigt und wo ihr die entsprechenden Rohstoffe findet.

  • Stufe 1: Erfahrung 0, Stufenbereich 10-14 (Algofels, Celestia, Deradune, Ellevar)
  • Stufe 2: Erfahrung 1200, Stufenbereich 15-24 (Orkanas, Auroria und Weißtal)
  • Stufe 3: Erfahrung 4500, Stufenbereich 25-34 (Weißtal und Fernseits)
  • Stufe 4: Erfahrung 16200, Stufenbereiche 35-44 (Wildluaf und Jochgrab)
  • Stufe 5: Erfahrung 56700, 45+ (Jochgrab und Gramkammer)

Der Reliktjäger im Detail

Der Reliktjäger sammelt hauptsächlich Omniplasma und Relikte für den Technologen, der daraus hochwertige Tränke und Elixiere herstellt. Zum Abbauen der Relikte benötigt er einen Reliktblaster. Dieser Beruf ist empfehlenswert, wenn ihr mit dem Technologen Tränke und kurzzeitige Buffs für euren Raid herstellen wollt. Auch der Architekt profitiert von den gesammelten Zutaten.

Reliktjäger Steckbrief:

  • Werkzeug: Reliktblaster
  • Empfohlen für: Technologe & Architekt
  • Gesammelte Rohstoffe:
    • Stufe 1: Standard Omniplasma & Eldanischer Transformator
    • Stufe 2: Beschleunigtes Omniplasma & Eldanischer Strahler
    • Stufe 3: Besseres Omniplasma & Eldanischer Fokussierer
    • Stufe 4: Dynamisches Omniplasma & Eldanischer Disruptor
    • Stufe 5: Kinetisches Omniplasma & Eldanischer Beschleuniger

Der Bergbauer im Detail

Der Bergarbeiter sammelt verschiedene Erze und Mineralien. Hauptsächlich werden diese von Waffenschmieden und Rüstmeistern verwendet und lassen sich deshalb sehr gut mit beiden Berufen kombinieren. Auch der Architekt greift hier und da auf die gesammelten Erze zurück. Als Werkzeug verwendet der Bergarbeiter die Laserspitzhacke.

Bergarbeiter Steckbrief:

  • Werkzeug: Laserspitzhacke
  • Empfohlen für: Waffenschmied & Rüstmeister
  • Gesammelte Rohstoffe:
    • Stufe 1: Eisenbrocken & Quarz
    • Stufe 2: Titanbrocken, Saphir & Zephyrit
    • Stufe 3: Platinbrocken, Diamant & Hydro-Juwel
    • Stufe 4: Xenozitbrocken, Chrysalus & Schattenschiefer
    • Stufe 5: Galaktiumbrocken, Sternsplitter & Novazit

Der Überlebenskünstler im Detail

Der Überlebenskünstler hat es auf verschiedene tierische Produkte, aber auch auf Holz abgesehen. Damit versorgt er hauptsächlich den Ausstatter und den Architekten. Anders als die anderen Sammelberufe, findet der Überlebenskünstler seine Rohstoffe nicht nur in Vorkommen, sondern auch von erlegten Tieren. Sein Werkzeug ist die Laseräge.

Überlebenskünstler – Steckbrief:

  • Werkzeug: Lasersäge
  • Empfohlen für: Architekt, Ausstatter
  • Gesammelte Rohstoffe:
    • Stufe 1: Knorriges Kernholz, Spaltleder, Struppiger Pelz
    • Stufe 2: Eisenrindenholz, Dickes Leder, Fellgesäumter Pelz, Dicker Knochen
    • Stufe 3: Uraltes Holz, Verstärktes Leder, Gehärteter Pelz, Gehärteter Knochen
    • Stufe 4: Augmentiertes Hartholz, Felsrückenleder, Steingebundener Pelz, Stahlknochen
    • Stufe 5: Ur-Hartholz, Augmentiertes Leder, Urpelz, Durchzogener Knochen

Ähnliche Artikel

WildStar Wallpaper

WildStar: Hotfix vom 11. November

Die Entwickler von Carbine Studios haben gestern Patch 1.4.1 für WildStar veröffentlicht, welcher einige neue …

WildStar Kyrokomplex

WildStar: Patchnotes zum Patch 1.4.1

Auch heute wurden die WildStar Server wieder für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Diese sind mittlerweile vorzeitig beendet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.