Home - WildStar - WildStar News - WildStar: Carbine nimmt Stellung zu den Bezahlmethoden

WildStar: Carbine nimmt Stellung zu den Bezahlmethoden

Wer seine Version von WildStar vorbestellt und bereits für den Headstart registriert hat, dem wird aufgefallen sein, dass die Bezahlmethoden für das Abonnement alles andere als umfangreich sind. Gerade einmal Kreditkarten, die Abrechnung über PayPal, sowie das Einlösen von Gametime-Karten stehen hier zur Auswahl. Nun sind Kreditkarten in Deutschland bei weitem nicht soweit verbreitet, wie in Amerika und auch PayPal genießt nicht überall den besten Ruf. Das bei den Europäern so beliebte Lastschriftverfahren fehlt dazu völlig.

In einem ausführlichen Forenpost hat man nun bei Carbine Stellung zu den Bezahlmethoden genommen und versprochen, dass man über weitere Methoden nachdenke, sobald sich genug Spieler finden, die diese anwenden würden. Die Europäer erhielten hierbei den Tipp, ihre Gametime-Codes bei einem der verschiedenen Onlinehändler per Lastschriftverfahren zu erwerben und diese später im Spiel direkt einzulösen. Es bleibt im Augenblick also noch fraglich, wann wir diese Methode je direkt in der Accountverwaltung von Carbine anwenden können.

WildStar MitarbeiterCarbine zu Carbine nimmt Stellung zu den Bezahlmethoden (Quelle)

Hello Renegeed,

Our Sales Team is always looking to add more payment methods especially for EU countries as having a debit/credit card there is not that common. However everything is a matter of metrics, in order for us to add alternative payment methods in specific territories we need to have enough people there willing to use these payment methods.

Please note however that it will be possible to purchase WildStar Game Time Cards (15, 30 and 60 days), these GTC will be sold by third party retailers which mean that your local retailer may accept the payment method you are after. GTC will also be sold at some physical retailers, so you will be able to acquire them using cash.

Ähnliche Artikel

WildStar: Hotfix vom 11. November

Die Entwickler von Carbine Studios haben gestern Patch 1.4.1 für WildStar veröffentlicht, welcher einige neue …

WildStar: Patchnotes zum Patch 1.4.1

Auch heute wurden die WildStar Server wieder für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Diese sind mittlerweile vorzeitig beendet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.