Home - WildStar - WildStar News - WildStar: Beta-Wochenende um einen Tag verlängert

WildStar: Beta-Wochenende um einen Tag verlängert

Für viele Fans und Vorbesteller, die ihr Osterwochenende ganz der Beta von WildStar widmen wollten, gab es eine böse Überraschung: Das zuletzt aufgespielte Update, mit dem sämtlicher Content für das Endgame ins Spiel eingefügt wurde, sorgte erneut für eine Reihe Probleme mit der Performance, aber auch mit einigen Interface-Elementen wie dem Questlog.

Da das Spiel für viele Tester auf diese Art an die Unspielbarkeit grenzte, hat man sich bei Carbine dazu entschieden, das Beta-Wochenende um einen Tag, bis zum 22. April, um 08:59 Uhr zu verlängern. Die Originalnachricht aus dem offiziellen Forum des Spiels, könnt ihr euch im Anschluss ansehen.

WildStar MitarbeiterCarbine zu WildStar: Beta-Wochenende um einen Tag verlängert (Quelle)

Hallo!

Als Dankeschön für eure Geduld, während wir heute diverse Probleme beheben mussten, verlängern wir dieses Beta-Wochenende bis Dienstag, 22 April um 8:59 GMT +1 (Montag, 21. April um 11:59 PDT)

Wir werden weiterhin bereitstehen und mögliche Probleme über‘s Wochenende beheben, wollten euch aber schoneinmal darüber informieren, damit ihr alle Pläne für Dienstagmorgen über den Haufen werfen könnt. Euch noch ein schönes Wochende!

Ähnliche Artikel

WildStar Wallpaper

WildStar: Hotfix vom 11. November

Die Entwickler von Carbine Studios haben gestern Patch 1.4.1 für WildStar veröffentlicht, welcher einige neue …

WildStar Kyrokomplex

WildStar: Patchnotes zum Patch 1.4.1

Auch heute wurden die WildStar Server wieder für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Diese sind mittlerweile vorzeitig beendet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.