Home - WildStar - WildStar News - WildStar: Ausblick auf das erste Update 2015

WildStar: Ausblick auf das erste Update 2015

In einigen Tagen ist das Jahr 2014 schon wieder vorbei. WildStar startete mit einem großen Hype und wollte die Hardcore-Spieler ansprechen. Das Vorhaben scheiterte und man setzte einen neuen Kurs.

Ausblick auf das erste WildStar Update 2015

Auf der offiziellen WildStar Seite gibt es nun einen Ausblick auf das erste Update im Jahr 2015. Dabei betonen die Entwickler, dass es wichtig sei, dass die Inhalte auf dem PTR ausgiebig getestet werden. Falls Ihr also über Weihnachten und Neujahr ein paar Stunden Zeit findet, schaut doch einfach mal vorbei.

WildStar MitarbeiterCarbine Studio zu Update 2015 (Quelle)

Hallo zusammen!

Wir haben gerade unser kommendes Inhaltsupdate auf den öffentlichen Testrealm (PTR) gestellt und freuen uns, dass die Verbesserungen und Erweiterungen so viel Zuspruch finden. Viele Änderungen sind eine direkte Reaktion auf das Feedback unserer Spieler.

Und wir haben in den letzten Monaten sehr viel Feedback zu WildStar erhalten. Ein Großteil davon konzentrierte sich auf den Umstand, dass viele unserer Systeme zwar einzigartig und interessant sind und auch viel Spaß machen, aber für bestimmte Gruppen von Spielern unzugänglich bleiben. Unsere Philosophie bei Carbine lautete immer „Spielt so, wie ihr es wollt“, und deshalb haben wir sehr hart daran gearbeitet, dass Spieler die Inhalte von WildStar erleben und sich daran erfreuen können – unabhängig von Stufe oder Spielweise.  Neben diesen Lösungen für eine bessere Zugänglichkeit haben wir zahlreiche Verbesserungen der sogenannten „Lebensqualität“ vorgenommen, um das Gesamterlebnis von WildStar in vielen Bereichen noch angenehmer zu gestalten. Und das Ergebnis? Das bisherige Feedback der Spieler legt nahe, dass es unser bislang bestes Update geworden ist.

Ihr fragt jetzt vielleicht, um welche coolen Neuigkeiten vom PTR es sich dabei handelt. Nun, das will ich euch sagen!

  • Spieler haben jetzt Zugang zu einem niedrigstufigen Übungsdungeon, derAkademie der Protospiele, in dem sie das Teamspiel erlernen können, um die Gruppeninhalte erfolgreicher zu bestreiten.
  • Wir veröffentlichen eine brandneue Schiffsjungenmission für Spieler der Stufe 6 mit dem Titel Das Grauen von Fragment Null, die in den unerforschten Bereichen des Halonrings spielt!
  • Es gibt jetzt Erfahren-Versionen aller Schiffsjungenmissionen, damit Einzel- und Gruppenspieler nach dem Erreichen der Maximalstufe zusätzliche Inhalte spielen können.
  • Wir haben das LFG-Tool erweitert. Es enthält jetzt auch den Zugang zu allen Schiffsjungenmissionen – Spieler können sich in die Warteschlange einreihen und dies zum betreten dieser nutzen, unabhängig davon, ob sie solo oder mit einer Gruppe spielen wollen.
  • Der Gruppenfinder verfügt jetzt über einen neuen zufälligen Warteschlangenbonus, der neben einer Verkürzung der Wartezeit wertvolle Währung und Erfahrung bringt.
  • Wir haben zahlreiche Optionen zur Spieleranpassung hinzugefügt. Dazu gehören neue Kostüme und die Möglichkeit, das Aussehen eures Avatars auch nach der Charaktererstellung zu verändern!
  • Wir haben die Quests in den Anfangszonen deutlich verändert, vor allem in Bezug auf den Spielfluss, die Anzahl der Einsatzziele und die Zugänglichkeit für Gruppen.
  • Das Dungeon-Medaillensystem bietet jetzt einen verbesserten Überblick über die Einsatzziele eines Dungeons sowie Belohnungen nach jedem Abschnitt.
  • Es gibt einen neuen Währungstyp namens Ehre, der für das Abschließen von Erfahrenen-Dungeons und Schlachtzügen vergeben wird. Ehre kann in den Hauptstädten gegen hochwertige Ausrüstung eingetauscht werden.
  • Der neue Dungeon Ultimative Protospiele bietet Spielern mit Maximalstufe aufregende neue Herausforderungen von dem berüchtigtsten (und profitorientiertesten!) Unternehmen der Galaxie!
  • Wir ändern die erforderliche Gruppengröße für die Datenzone von 40 auf 20 Spieler, damit mehr Spieler diesen großartigen Schlachtzug erleben können!

Ich hoffe, diese neuen Inhalte machen euch heiß auf alles, was sonst noch bei WildStar abgeht, und ich möchte euch dazu ermutigen, euch auf dem PTR einzuloggen und euch einen kleinen Vorgeschmack zu holen.  Wie immer sind wir sehr an eurer Meinung zum Spiel interessiert, also übermittelt uns nach dem Spielen euer Feedback. Wir haben viel Arbeit hinter uns, und die Pläne für 2015 sind umfangreich. Wir stehen voll hinter dem Spiel und euch, den Spielern, die es so großartig machen.

Nachfolgend ein paar Screenshots, damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt!

Pappy

Ähnliche Artikel

WildStar: Hotfix vom 11. November

Die Entwickler von Carbine Studios haben gestern Patch 1.4.1 für WildStar veröffentlicht, welcher einige neue …

WildStar: Patchnotes zum Patch 1.4.1

Auch heute wurden die WildStar Server wieder für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Diese sind mittlerweile vorzeitig beendet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.