Home - MMO News - The War Z – Alpha bis Ende November

The War Z – Alpha bis Ende November

The War Z - Alpha bis Ende November

Voraussichtlich geht die Alpha bis Ende November für das Zombie-MMO The War Z. Das kündigte nun der Executive Producer von The War Z, Sergej Titov, an. Das Spiel steckt derzeit immer noch voll mit Fehlern, auch wenn einige bereits beseitigt wurden. Die Entwickler sind damit derzeit unzufrieden und wollen das Spiel nicht für die Beta freigeben. Ebenfalls sind noch nicht alle Inhalte der Beta fertig entwickelt. So fehlt es derzeit noch an Balance im Spiel. Auch die angekündigten Clanfunktionen fehlen noch.

Wipe Ende November

Gegen Ende November soll dann nun endlich die Beta starten. Dann werden alle Charaktere zurückgesetzt oder gelöscht. Damit soll gewährleistet werden, dass niemand mit Konsequenzen von Bugs spielen muss die seinen Charakter früher beeinflusst haben.

Mit dem Start der Beta soll es dann nun auch endlich möglich sein eigene Server zu mieten. Spieler die das Pioneer oder Legend Paket vorbestellt haben, haben einen bzw. sechs Freimonate beim bestellen eines Servers.

Der Content Patch, welcher gegen Ende Oktober auf die Server aufgespielt wurde erfreut sich derzeit großer Beliebtheit. Durch die Offenheit des Areals ist der Item Neid nicht mehr so deutlich spürbar und man trifft häufiger auf freundliche Gesellen. Die Zombies sind währenddessen robuster geworden und machen teilweise sogar Jagd im Rudel auf Euch. Auch die Items die spawnen sind ausgeglichener, Spawnplätze mit beispielsweise vielen Taschenlampe findet man nur noch selten.Allerdings merkt man, dass das Spiel derzeit noch nicht technisch optimiert wurde. Spieler mit sehr guten PCs berichten von Rucklern oder FPS Einbrüchen.

Ähnliche Artikel

gamescom Eingang

Video mit Eindrücken von der gamescom 2016

Die gamescom 2016 ist vorbei und wir waren, wie jedes Jahr, wieder am Fachbesuchertag auf …

Gamescom 2016 Podcast

MMOZone gamescom 2016 Podcast – Unsere Erfahrungen auf der Messe

Auch wenn die Gamescom 2016 noch bis zum kommenden Sonntag, 21. August 2016 läuft,, möchten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.