Home - Minecraft - Minecraft News - Starmade: Blueprint Guide

Starmade: Blueprint Guide

Wir präsentieren Euch heute unseren Starmade Blueprint Guide, welcher Euch zeigt wie Ihr Raumschiffe einfügen, abspeichern und abrufen könnt. Neben dem Erstellen von eigenen Blaupausen könnt Ihr auch die von anderen Spielern einfügen und dann benutzen.

Starmade Blueprint Guide

In dem ersten Abschnitt unseres Starmade Blueprint Guide befassen wir uns mit dem Einfügen von Blueprints, welche von anderen Spielern erstellt wurden. Auf der offiziellen Starmade Seite findet ihr beispielsweise viele Kreationen von anderen Spielern. Oftmals findet Ihr auch Bilder der entsprechenden Blueprints dort, sodass ihr Euch bereits vorab ein Bild machen könnt. 

Wenn Ihr eine Blaupause habt gefunden habt die Euch gefällt ladet diese herunter und kopiert sie in Euren Starmade Ordner. Die Blueprints enden auf die Dateiendung „.sment“. Startet jetzt Starmade und klickt bei den Optionen in der Menüleiste auf „Tools“ und anschließend auf „Open Ship Catalog Manager“.

Starmade Blueprint Guide

Es öffnet sich jetzt bei Euch ein neues Fenster indem Ihr die Blueprints findet die bereits vorhanden sind. Standardmäßig ist hier der Blueprint „Isanth-VI“ vorhanden. Unterhalb der Auflistung der Blaupausen findet Ihr mehrere Auswahlmöglichkeiten.

  • Import
  • Export
  • Remove
  • Upload (Login needed)

Starmade Ship Catalog Manager 

Klickt nun auf „Import“. Es öffnet sich noch ein weiteres Fenster. Hier sucht Ihr jetzt in Eurem Starmade Ordner nach der Blaupause die Ihr verwenden möchtet. Wenn Ihr diese gefunden habt reicht ein einfacher klick auf „Import“ und das Fenster schließt sich.

Als nächstes startet Ihr nun Starmade. Sobald Ihr im Spiel seid öffnet Euer Inventar mit der Taste „I“ und wählt den Reiter „Catalog“ aus. Unser nächstes Ziel ist es jetzt unseren eben importierten Blueprint im Spiel abzurufen. In dem Fenster wählt Ihr nun „upload entry from local“. Anhand des nun geöffneten Reiters könnt Ihr den Blueprint auswählen, welchen Ihr hochladen möchtet. Anschließend schließt Ihr das Fenster und Ihr habt nun die Blaupause zur Auswahl. Neben dran steht auch der Preis, welcher sich danach richtet wie viele Blöcke und welche verbaut wurden.

Eigene Starmade Blueprints speichern

In unserem Starmade Blueprint Guide wollen wir Euch natürlich auch zeigen wie Ihr eigene Raumschiffe abspeichern könnt. Das ist ziemlich einfach. Ihr steigt durch den Schiffskern in Euer Raumschiff und aktiviert den Baumodus. Danach öffnet Ihr Euer Inventar und wählt den Reiter „Catalog“, dort klickt Ihr nun auf „Create new Entry“ und gebt Eurem Raumschiff-Blueprint einen Namen. 

Schlusswort zum Starmade Blueprint Guide

Wir hoffen, dass unser Starmade Blueprint Guide Euch helfen konnte. Wenn Ihr noch offene Fragen habt so zögert nicht und schreibt diese in den Kommentarbereich.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

ff 14 heavensward machinist

FF 14: Job- und Klassenguide

Das Klassen- und Jobsystem gehört ohne Frage zu einem der spannendsten Features in Final Fantasy …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.