Home - Star Citizen - Star Citizen News - Star Citizen: Fast 100 Millionen US-Dollar durch Crowdfunding

Star Citizen: Fast 100 Millionen US-Dollar durch Crowdfunding

Chris Roberts ist für viele Spieler derjenige der vielleicht Sci-Fi Spiele maßgeblich geprägt hat. So haben seine Wing Commander Spiele eine ganze Generation geprägt. Auch Star Citizen könnte solch ein Spiel werden, denn das Projekt steht vor dem wohl größtem Meilenstein.

Fast 100 Millionen US-Dollar durch Crowdfunding

Star Citizen ist ein Crowdfunding-Projekt, welches auf Kickstarter startete und mittlerweile über 1 Millionen Unterstützer hat. Diese haben insgesamt auch fast 100 Millionen US-Dollar den Entwicklern gegeben, damit diese den wahr gewordenen Traum eines jeden Sci-Fi Fans erfüllen können.

Star Citizen Crowdfunding

Eine frei spielbare MMO-Welt in der man machen kann was man möchte. Forscher sein, Händler, Söldner, Pirat oder Schrottsammler. Die Erwartungen sind groß an die Entwickler, doch das bisher gezeigte sieht bereits sehr gut aus.

Mit 100 Millionen US-Dollar lässt sich auf jeden Fall etwas sehr großes produzieren. Der letzte Feature-Meilenstein war bereits bei 65 Millionen US-Dollar erreicht.

Ähnliche Artikel

Star Citizen: Bugsmashers – Folge 37

Eine weitere Folge Bugsmashers mit Mark ist erschienen. Heute hat er ein größeres Problem, welches …

Star Citizen: Bugsmashers – Folge 36

Mark ist wieder im Code von Star Citizen unterwegs und sucht nach Fehlern. Diese sind …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.