Home - MMO News - Spieleentwickler – Alte Konsolen schaden der Kreativität

Spieleentwickler – Alte Konsolen schaden der Kreativität

ZombiU - neue Konsole WiiUUbisofts CEO Yves Guillemot prangert die veralteten Konsolen Xbox 360 und Playstation 3 an und fordert in Zukunft eine schnellere Entwicklung von neuen Konsolen. Laut dem Franzosen würde der Spieleindustrie ein stetiger 5 Jahreswechsel gut tun und die Kreativität der Entwickler fördern. Besonders hart nimmt Guillemot die Xbox 360 in die Kritik, da viele Publisher mittels Microsoft Rahmenverträge an die veraltete Konsole gebunden sind. Während andere Entwickler und Publisher weiteres Potenzial in den aktuellen Vertretern sehen, zeigt Ubisofts CEO auf neue Plattformen wie die Nintendo WiiU. Die Verlautbahrungen könnten widerum auch als Marketing zu sehen sein, denn Ubisoft arbeitet gerade mit Hochdruck an dem WiiU Titel  ZombiU. Wie ist Eure Meinung ? Wollt Ihr einen schnelleren Wechsel der Modelle ?

Ähnliche Artikel

gamescom Eingang

Video mit Eindrücken von der gamescom 2016

Die gamescom 2016 ist vorbei und wir waren, wie jedes Jahr, wieder am Fachbesuchertag auf …

Gamescom 2016 Podcast

MMOZone gamescom 2016 Podcast – Unsere Erfahrungen auf der Messe

Auch wenn die Gamescom 2016 noch bis zum kommenden Sonntag, 21. August 2016 läuft,, möchten …

Ein Kommentar

  1. Boah ist der Trailer so geil! Macht ja direkt Bock auf mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.