Home - Sim City - SimCity – US-Start mit Problemen

SimCity – US-Start mit Problemen

Auf den US-Servern von Maxis‘ neuem Spiel SimCity haben viele Spieler Schwierigkeiten auf die Server zu kommen. Mittlerweile gibt es eine riesige Warteschlange die es einem unmöglich macht das Spiel zu starten. Kritiken zum Onlinezwang häufen sich!

SimCity in den USA mit Startproblemen

Das Problem betrifft nicht nur Personen die das Spiel online über Origin runterladen, sondern auch Käufer der verpackten DVD. Auch wer das Spiel schon auf dem Rechner betriebsbereit installieren konnte, hat es schwer sein Spiel wieder zu starten, denn die Save-Daten von Spielständen werden auf Maxis-Server gehortet.

Ob die deutschen Server am Donnerstag (07.03.2013) um 0 Uhr auch von diesen Problemen geplagt werden wissen wir nicht. Es bleibt abzuwarten und zu hoffen, dass der Start in Europa reibungslos klappt! Wir halten euch auf jeden Fall auf den laufenden. Um die Wartezeit bis zum 07.03. zu verkürzen, gibt es hier weitere News und einen kleinen Vorab-Bericht von unserem guten Vanbergen.

Ähnliche Artikel

Sim City - Multiplayer

Sim City: Großer Patch in Planung

Seit mehr als einem Monat werkeln tausende Bürgermeister weiter an Ihren Städten. Electronic Arts veröffentlichte …

Sim City: Wahnsinniger Track in Sim City gebaut

Die einen Bürgermeister kämpfen noch immer mit der ersten Million Einwohner, da legen verrückte Zeitgenossen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.