Home - Path of Exile - Path of Exile News - Path of Exile: Update 0.11.1c behebt erneut kleinere Fehler

Path of Exile: Update 0.11.1c behebt erneut kleinere Fehler

Gestern wurde bereits der Zwischenpatch 0.11.1b auf die Server von Path of Exile aufgespielt. Heute ging ein weiteres Update online, das erneut kleinere Fehler und Bugs aus 0.11.1 behob. Dabei wurden die Schadenswerte einiger Items angepasst und auch die Namen einiger Uniques wurden geändert. Diese Neuerung bezieht sich jedoch nicht auf bereits gefundene Stücke der jeweiligen Uniques, sondern lediglich auf alle Items, die ihr von nun an einsammelt.

Die kompletten Patchnotes zum Update 0.11.1c könnt ihr euch hier ansehen.

PoE MitarbeiterQarl zu Path of Exile: Update 0.11.1c behebt erneut kleinere Fehler (Quelle)

Version 0.11.1c

  • Fixed a bug introduced in 0.11.1 where magic/rare/unique monsters did too much damage.
  • The Demon King Horns microtransaction effect now fully replaces the existing helmet art of the character.
  • The unique item Tipua Kaikohuru has had its name changed to The Goddess Bound. Hellbringer has been changed to Voidbringer. Old items will still have the old name, while new ones that drop will have the new one.
  • Fixed a bug with the Energy Shield depletion sound repeating when degenerating and regenerating simultaneously.
  • Volume adjustments have made to Energy Shield sounds based on community feedback.
  • Fix a bug where Shield Charge Multistrike hits after the first did no damage.

Note: The challenge for Tipua Kaikohuru/The Goddess Bound will still list the old name, but will work with the item with either name.

Ähnliche Artikel

poe-wallpaper-atlas-1

Path of Exile: Breach-Liga startet in wenigen Stunden

In wenigen Stunden wird Patch 2.5.0 für Path of Exile veröffentlicht und damit die neue …

Path of Exile Breach Liga

Path of Exile: Die kompletten Patchnotes für 2.5.0

Auf der offiziellen Seite von Path of Exile wurden heute die kompletten Patchnotes für das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.