Home - Path of Exile - Path of Exile News - Path of Exile: Anpassungen der Treffsicherheit und Ausweich-Chance von Monstern

Path of Exile: Anpassungen der Treffsicherheit und Ausweich-Chance von Monstern

path-of-exileHeute hat sich Chris Wilson ein weiteres Mal zu Wort gemeldet und ist dabei auf die Änderungen an den Treffsicherheits- und Ausweichwertungen für Monster eingegangen, die mit dem kommenden Patch 0.11.2 in Path of Exile eingeführt werden. So sollen Monster mit Dexterity-Werten zukünftig nicht mehr über eine höhere Trefferwertung, dafür aber über eine zusätzliche Ausweichchance verfügen. Insgesamt wurden die Trefferwertungen und Ausweichchancen der Kreaturen im Endgame spürbar reduziert. All dies könnte dazu führen, dass Ausweich-Wertung für Spielercharaktere ein interessanterer Wert wird, als sie es momentan ist, da im Augenblick fast alle Endgame-Builds darauf ausgelegt sind, diese über das Talent Iron-Reflexes in Armour umzuwandeln.

Zusätzlich gab uns Chris Wilson einen weiteren Ausblick auf den überarbeiteten Talentbaum der Ranger. Den kompletten Forenpost findet ihr im Anschluss.

Poe Entwicklung Ranger 2

PoE MitarbeiterChris Wilson zu Path of Exile: Anpassungen der Treffsicherheit und Ausweich-Chance von Monstern (Quelle)

Because 0.11.2 contains changes to the Ranger part of the passive tree, we’ve deeply examined how Evasion and Accuracy work in Path of Exile. Some changes have been made to how those values occur on monsters.

The first thing that became apparent was that dexterity-based monster had enough Accuracy to act as very hard counter to player Evasion. If you evade 50% of the time at level 50 but encounter a Ghost (which is a heavily dexterity-oriented monster), they’d be able to hit you around 70% of the time. Evasion based characters often prematurely ended their adventures in Wraeclast when they ran into groups of Flicker Striking ghosts.

In 0.11.2 we are making several changes to monster Accuracy and Evasion. We are completely removing Accuracy bonuses for dexterity-based monsters. Magic and Rare Monsters can still receive increases to accuracy from their mods but overall monster categories will no longer just wreck Evasion characters. As a contrast to this, dexterity-based monsters now demonstrate their dexterity by evading more than they did before.

Accuracy and Evasion values on monsters at higher levels have been heavily reduced. The exponential increases monsters gained made stacking Accuracy and Evasion a losing battle. Now if you choose to stack these values you will be rewarded with better chances to hit and evade.

This change has made a big difference to high level play. It has many beneficial consequences like increasing the value of good Rare Thicket Bows relative to Lioneye’s Glare.

Here’s another snippet from the new (still not final!) Ranger section of the tree.

Have a great weekend!

Ähnliche Artikel

poe-wallpaper-atlas-1

Path of Exile: Breach-Liga startet in wenigen Stunden

In wenigen Stunden wird Patch 2.5.0 für Path of Exile veröffentlicht und damit die neue …

Path of Exile Breach Liga

Path of Exile: Die kompletten Patchnotes für 2.5.0

Auf der offiziellen Seite von Path of Exile wurden heute die kompletten Patchnotes für das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.