Home - Neverwinter - Neverwinter News - Neverwinter: Neuer Beruf Alchemie enthüllt

Neverwinter: Neuer Beruf Alchemie enthüllt

banner-1Am 20. Juni wird Neverwinter von der offenen Betaphase in den Releasestatus übergehen. Mit dem dafür geplanten Update wird nicht nur die 60er-Instanz Gauntlgrym ihren Weg in das MMORPG finden, sondern auch der neue Beruf Alchemie, der vom Entwicklerstudio Cryptic heute vorgestellt wurde.

Neverwinter Alchemie Trank 2 Alchemie wird wie die anderen Berufe über das Berufsfenster aufgerufen. Zur Fertigung stehen euch je nach Stufe Apotheker, Mixologen, Alchemistengehilfen, Alchemistenmeister oder Alchemistengroßmeister zur Verfügung. Wie in anderen Berufen wird es eine Reihe einzigartiger Rohstoffe geben, die ihr erst sammeln, dann raffinieren und später zu Tränken und Mixturen verarbeiten könnt.

Neverwinter Alchemie Trank 1Ein paar Beispiele für diese Tränke hat uns Cryptic ebenfalls bereit geliefert. So könnt ihr euch prozentuale Anteile eurer Trefferpunkte, eurer Aktionspunkte oder Ausdauer wieder herstellen. Auch spezielle Tränke, mit unbekannten Wirkungen, sind möglich. Bei diesen müsst ihr durch Ausprobieren selbst herausfinden, welche Eigenschaften sich dahinter verbergen. Diese unbekannten Elixiere können sehr mächtig sein, euch durch negative Eigenschaften aber auch in ernsthafte Schwierigkeiten bringen. Mit Hilfe der Alchemie könnt ihr aber auch andere Dinge (beispielsweise Farbpakete) herstellen.

Den kompletten Blogeintrag könnt ihr euch hier anschauen.

Ähnliche Artikel

Neverwinter: Offizieller Guide zu den Gefährten erschienen

Gefährten stellen in Neverwinter eine wichtiges Gameplayelement dar und erlauben es euch, bestimmte Schwächen eures …

Neverwinter: ZEN-Markt Update – Einhorn der Dämmerung und Farbpaket „Mondschatten“

Ab sofort dürft ihr zwei neue Gegenstände im ZEN-Markt von Neverwinter erwerben. Das Einhorn der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.