Home - Minecraft - Minecraft News - Minecraft: Sonnenblumen mit Patch 1.7

Minecraft: Sonnenblumen mit Patch 1.7

Minecraft: Sonnenblumen mit Patch 1.7

Mit Patch 1.7 kommen neue Biome und hoffentlich ein Bugfix, dass die Tiere nicht mehr aus den Gehegen ausbrechen können. Jetzt hat aber Jens Bergensten, leitender Entwickler von Minecraft, auf Twitter einen kurzen Satz, sowie ein Bild veröffentlicht, welches ein neues Element aus Patch 1.7 zeigt.

Sonnenblume

Auf dem Bild sieht man nämlich eine Sonnenblume, welche ca. 2 Blöcke hoch ist. Eine direkte Funktion ist bisher nicht bekannt, möglich, dass man diese nutzen kann für die Alchemie. Ein indirekter Helfer ist sie aber auf jeden Fall. Folgendes twitterte Jeb nämlich über die Sonnenblume.

Here’s a new way to tell north from south, and west from east, in future Minecraft.

You can stop speculating now =) Grown sunflowers typically face east.

Die Sonnenblume zeigt uns also die Himmelsrichtung an. Eine super Sache! Dadurch kann man selbst auf Reisen gehen ohne vorher mühselig Redstone für einen Kompass zu suchen. Wir freuen uns auf die Sonnenblume, welche natürlich auch einen dekorativen Aspekt im Spiel einnehmen wird.

Minecraft SonnenblumeDie Sonnenblume wird mit Patch 1.7 Ihren Weg in das Spiel finden.

Ähnliche Artikel

Minecraft Stories

Minecraft: Story Modus – Neues Spiel von Telltale Games

Zuletzt haben wir darüber berichtet, dass der Minecraft-Film nun wohl doch nicht in das Kino …

minecraft-snow-fortress

Minecraft: Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht

Mojang hat nun auf der offiziellen Seite bekannt gegeben, dass der Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht wurde. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.