Home - Minecraft - Minecraft News - Minecraft: Server wieder mit Dynamic Map

Minecraft: Server wieder mit Dynamic Map

Minecraft: Server wieder mit Dynamic Map

Der MMOZone Public Minecraft Server hat ab sofort wieder die Dynamic Map als Plugin vorhanden. Dadurch kann man in Echtzeit verfolgen was die anderen Spieler gerade machen. Auch die Landschaft lässt sich sehr gut erkunden, wenn dort bereits jemand mal war.

Feintuning

Momentan ist die Dynamic Map noch mit den „default“ Einstellungen aktiv, wir werden aber in den nächsten Tagen noch einiges daran verändern, sodass diese weniger Leistung frisst und der Server dauerhaft stabil läuft. Allerdings könnt Ihr Euch bereits schon mal darauf vorbereiten, dass nicht alle Optionen, welche Ihr jetzt habt, vorhanden bleiben.

Hintergrund für diese Anpassungen sind die Erfahrungen, welche wir bereits mit der Dynamic Map gemacht haben. Damals litt am Ende der Server stark unter dem Plugin, sodass schon ein paar Spieler ausgereicht haben um die Leistung auszureizen. 

Hier geht es zu der Minecraft Dynamic Map vom MMOZone Public Server.

Instabile 1.6.2 Version

Gestern wurde von Nitrado endlich die hauseigene Portierung vom Minecraft Patch 1.6.2 veröffentlicht. Jedoch mussten wir feststellen, dass diese instabiler ist als ein Beta-Patch, welchen wir vorher genutzt hatten. Auch hier werden wir in den nächsten tagen weiter herumprobieren um eine Lösung zu finden.

Ähnliche Artikel

Minecraft Stories

Minecraft: Story Modus – Neues Spiel von Telltale Games

Zuletzt haben wir darüber berichtet, dass der Minecraft-Film nun wohl doch nicht in das Kino …

minecraft-snow-fortress

Minecraft: Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht

Mojang hat nun auf der offiziellen Seite bekannt gegeben, dass der Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht wurde. …

Ein Kommentar

  1. Gut, dass es wieder geht. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.