Home - Minecraft - Minecraft News - Minecraft: Server Tagebuch – Folge 14

Minecraft: Server Tagebuch – Folge 14

Minecraft: Server Tagebuch – Folge 14

Weiter geht es heute mit der 14. Folge unseres Minecraft Server Tagebuchs! Wir haben für Euch mal wieder einige Gebiete des Servers besucht und zeigen Euch heute, was die Spieler in den letzten Tagen und Wochen gebaut haben!

Minecraft Server

Alle Informationen zum MMOZone Minecraft Server findet Ihr auf unserer Übersichtsseite. Zusätzlich möchten wir Euch darauf hinweisen, dass der Server ab sofort nur noch erreichbar für Euch ist, wenn Ihr auf unserer Whitelist steht.

Ein Zoo

In der Nähe vom Bauplatz 1 gibt es seit einiger Zeit einen kleinen Zoo! Dort kann man die verschiedensten Tierarten in Ihrer natürlichen Umgebung betrachten. Aber nicht nur Tiere sind dort zu finden, sondern auch diverse Monster. Diese sind natürlich sicher hinter Glaswänden, sodass der Besucher keinen Schaden zu befürchten hat.

Ein kleines Dort im Norden

Ein ganzes Stück weit weg vom Bauplatz 1, weit im Norden, steht ein kleines Dorf. Ganz im klassischen fantasy Stil. Dort findet man eine Mühle, mit großen Weizenfeldern, welche rundherum wachsen. Auch eine große Bäckerei darf natürlich nicht fehlen, welche anschließend das Mehl zu leckerem Brot verarbeitet.

Geschützt wird das kleine Dorf durch eine massive Mauer. Diese ist zwar noch nicht fertig, sieht aber bereits jetzt sehr gut aus.

Video

Im folgenden Video seht Ihr noch viele der aktuellen Bauwerke und Meisterleistungen auf dem MMOZone Minecraft Public Server.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

FF 14: Job- und Klassenguide

Das Klassen- und Jobsystem gehört ohne Frage zu einem der spannendsten Features in Final Fantasy …

Ein Kommentar

  1. Ich bin nur König von meinem Königreich! Vom Server bist du es natürlich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.