Home - Minecraft - Minecraft News - Minecraft: Realms in Nord-Amerika

Minecraft: Realms in Nord-Amerika

Vor einigen Tagen hat Jens Bergensten, besser bekannt als Jeb, über Twitter verkündet, dass Minecraft Realms nun auch für Großbritannien und den Niederlanden verfügbar ist. Das Projekt von Mojang expandiert von Norden aus in unsere Richtung.

Update vom 25. April Auf der offiziellen Mojang Seite wurde in einem Blog-Artikel bekannt gegeben, dass Minecraft Realms jetzt auch in Nord-Amerika verfügbar ist. Zudem wurde eine Auflistung veröffentlicht, welche zeigt in welchen Ländern der Familien Dienst „Realms“ bereits verfügbar ist.

„Hello!

We’ve just unleashed Minecraft Realms in North America!

Realms is the easiest way for you to host a Minecraft world online. You and your friends can work on an awesome creation, adventure into the depths, or play one of our featured mini-games with just a few clicks.

The servers are always available, and can be restored to an earlier point if something goes wrong.  Realms is run by Mojang and simple to set up.

Realms is currently only available for the PC version of Minecraft, though we’re planning on releasing it on other formats in the future. For more information, check minecraft.net/realms

Minecraft Realms is currently available in Belgium, Bulgaria, Canada, Croatia, Denmark, Estonia, Finland, Great Britain, Greece, Greenland, Hungary, Iceland, Ireland, Israel, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Malta, Mexico, North America, Norway, Romania, Slovakia, Slovenia, South Africa, Sweden, The Åland Islands, The Cayman Islands, The Faroe Islands, The Isle of Man, The Netherlands, The United Kingdom, and The United Arab Emirates.

Have fun!“

Update vom 02. April Mittlerweile ist der Dienst Minecraft Realms auch in Kanada verfügbar. Dies hat Jeb heute über Twitter bekannt gegeben.

Demnächst auch in Deutschland?

Nach Schweden und den anderen skandinavischen Ländern kommen nun auch die ersten „Westlichen“ an die Reihe. Demnächst dürfte das Feature also auch bei uns verfügbar sein, genaue Informationen dazu gibt es allerdings noch nicht. Hier noch die offizielle Meldung von Jeb.

Was ist Minecraft Realms?

Es handelt sich hierbei um einen Server-Dienst direkt von Mojang. Dieser soll besonders für Familien interessant sein wo niemand die Kenntnisse über das Einrichten und verwalten eines eigenen Minecraft-Servers hat. Mehr Informationen zu dem Thema erfahrt Ihr in einem Artikel von uns dazu.

Ähnliche Artikel

Minecraft: Story Modus – Neues Spiel von Telltale Games

Zuletzt haben wir darüber berichtet, dass der Minecraft-Film nun wohl doch nicht in das Kino …

Minecraft: Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht

Mojang hat nun auf der offiziellen Seite bekannt gegeben, dass der Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht wurde. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.