Home - Minecraft - Minecraft News - Minecraft – Preview Patch 1.4

Minecraft – Preview Patch 1.4

Minecraft Preview Patch 1.4

Preview auf den Minecraft Patch 1.4. Der Patch befindet sich schon seit einiger Zeit in Entwicklung und wird wieder viele neue Inhalte und Features bieten. In einem Stream von zwei Entwicklern von Mojang testete man live einige der neuen Blöcke und Ideen. Darunter ein Block, welcher ein enorm starkes Licht nach oben aussendet (möglicherweise auch zur Seite). Dieser Block benötigt „Energie“. Die „Energie“ zieht sich der Block aus anderen Blöcken. Darunter zu sehen waren: Smaragd, Diamant, Gold und Eisen.

Minecraft Lichtblock

Der neue Lichtblock in Patch 1.4

Ebenfalls gab es Konstruktionen zu sehen, welche auf den Tag/Nach Rythmus reagieren. Dies gibt es momentan zwar auch schon, aber in einer wesentlich vereinfachten Form. Fassen wir zusammen was über Patch 1.4 bisher bekannt ist:

  • Skelette und Zombies bekommen Rüstungen (je nach Schwierigkeitsgrad)
  • Unsichtbarkeits- und Nachtsicht-Tränke (verschiedene Arten der Dauer)
  • Es finden unter den dekorativen Items Topfpflanzen Einzug
  • Kleidung lässt sich färben
  • Der Commando Block ersetzt komplizierte Redstone Schaltungen
  • Neben Holzzäunen wird es wohl auch Steinmauern geben
  • Der oben genannte „Lichtblock“ findet in das Spiel

Ein genaues Release Datum für den Patch 1.4 gibt es bisher noch nicht. Doch kommen wöchentlich neue Informationen. Wir halten Euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Minecraft Lichtblock Energie Anzeige

Die Energie Anzeige des Lichtblocks.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

ff 14 heavensward machinist

FF 14: Job- und Klassenguide

Das Klassen- und Jobsystem gehört ohne Frage zu einem der spannendsten Features in Final Fantasy …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.